Happy-ageing

Morgen werde ich  37 Jahre. Was für eine Zahl! Und was für ein Tag!

Mir ist gar nicht so zum Feiern zu mute. Mein letztes Jahr hat vieles Tolles und Neues mit sich gebracht, aber auch mehr als genug Herausforderungen und Wunden die noch nicht abgeschlossen oder verheilt sind.

Und dann steht auf einmal wieder ein Geburtstags an. Ein Tag den man feiern soll, und (was noch viel schwieriger ist), an dem man sich feiern lassen soll. Aber irgendwie klappt das nicht immer so reibungslos, das mit dem glücklich sein und dankbar sein und eben feiern lassen.

Denn am Vorabend meines Geburtstages ist da auch diese Stimme die mir zuflüstert „so langsam solltest du doch dies hinter dir gelassen haben, das erreicht haben, dort stehen, und am besten auch noch über vielen Dingen schweben“.

Und um dieser Stimme Kontra zu geben, möchte ich hier auf dem Blog und vor allem mit Euch zusammen eine happy-ageing Liste erstellen.

Ich fange einfach mal an und schreibe Sachen auf die ich erst jetzt mit fast 37  Jahren geschafft habe und über die ich unheimlich stolz, glücklich und dankbar bin.

Einfach in der Hoffnung, dass diese Stimme mit den vielen Hätte und Sollte in den Hintergrund geschoben wird.

Ich lade euch ganz herzlich ein, bei meiner happy-ageing Party mit zu feiern! (Meine Kommentarfunktion funktioniert seit gestern übrigens  wieder.) Teilt gerne eure Errungenschaften, Meilensteine und Glücksmomente um so zusammen eine endloslange happy-ageing Liste zu gestalten. Egal ob mit einem Punkt oder mit hunderten und egal ob Ihr 15 oder 85 Jahre jung seid, was habt Ihr erst jetzt, in Eurem jetzigen Alter erreicht? Worauf seid ihr stolz? Was hat Eurer Herz hüpfen lassen, auch wenn nur für eine Millisekunde?

 

Happy-ageing, denn mit 37 Jahren

  • kann ich mit Stolz eine Uhr mit einemrosanem Plastikarmband rocken ohne, dass sie kindlich an mir aussieht.
  • kann ich mehr Push-ups denn je!
  • gehe ich morgens mit Freude zur Arbeit (ja, dafür musste ich erst 36 Jahre alt werden 🙂 )
  • kann ich ganz gelassen ungeschminkt, aber genauso gelassen mit Smokey-Eyes im Büro erscheinen.
  • habe ich high-rise Skinny Jeans für mich entdeckt.
  • kann ich immer besser meine Grenzen angeben.
  • habe ich mit einer Freundin beim Yoga händchenhaltend im Savasanah gelegen.
  • traue ich mich wieder zu träumen!!
  • habe ich entdeckt, dass meine innere Kraft alles andere als ausgeschöpft ist.
  • habe ich mich getraut eine Freundin nachts heulend anzurufen.
  • habe ich eine Freundin mitten in der Nacht trösten können.
  • freue ich mich auf die Zukunft, ganz egal mit viel wie Baggage ich diese angehen werde.
  • schäme ich mich nicht mehr für meine Rechtschreibfehler (ja, dat hat 36 Jahre gedauert)
  • habe ich für eine Kollegin eine Abschiedsrede gehalten bei der ein Kollege Tränen wegwischen musste
  • trage ich ab und an Männerunterhosen… selbst zum Physiotherapeuten.

Und egal ob’s nun cheesy, kitschig oder pathetisch klinkt, diese Liste hat mir grade meinen Abend versüßt und mir Lust auf ein neues Lebensjahr gemacht.

Ich freue mich auf Eure happy-ageing Stories!

Liefs, Eure Liv

12 Comments

  • Sonja sagt:

    Happy-Ageing ist ganz wichtig. Das machst Du toll. Es ist nicht so wichtig, was man erreicht hat, sondern einfach dass man glücklich ist.
    Herzliche Gratulation und alles Gute zum Geburtstag.

  • Simone sagt:

    Sehr schöne Liste und ich glaub, du bist die einzige Frau, die ich kenne, der high waist Jeans stehen ☺️.

  • Barbara sagt:

    Happy Birthday, liebe Liv,
    mit 38 Jahren habe ich ein Studium angefangen und mit 43 Jahren beruflich ganz neu gestartet. Mit 52 Jahren habe ich die Liebe noch einmal entdeckt und im letzten Jahr bin ich mit 56 Jahren begeisterte Großmutter geworden.
    Noch viele Geburtstage mit Listen von Erreichtem und verwirklichten Träumen wünscht dir
    Barbara

    • puraliv sagt:

      Liebe Barbara, was für eine fantastische Geschichte deine Leben so in Meilensteilen!!! Du bist ein tolles Vorbild und ich habe mir prompt ein paar Inspirationen von deinem Kommentar mitgenommen. Danke!!!!!!! Liefs, LIv

  • diealex sagt:

    Meine allerherzlichsten Glückwünsche! Das wichtigste ist doch, das man mit der Zeit immer gelassener wird. Wenn ich daran denke, was mich in jüngeren Jahren alles aus der Fassung gebracht hat!
    Viele Grüße, die Alex

  • Heike sagt:

    Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, liebste Liv!!!!
    Schön, wieder von dir zu lesen!
    Du bist eine tolle Frau und ich lese sehr gerne deine Beiträge, weil sie eben nicht so oberflächlich sind und du deine ehrliche Meinung zu den Produkten schreibst.
    Geh weiter mutig deinen Weg, sei authentisch und tu dir selbst etwas Gutes!
    Als ich Vierzig wurde, habe ich beschlossen, nicht mehr immer den Mund zu halten, wenn das eigene Meinung vertreten auch einmal unangenehm werden kann. Mit Fünfzig habe ich beschlossen, nicht auf Geburtstage zu gehen, wenn ich eigentlich nicht dahin will. Mit Zweiundfünfzig habe ich die Freiheit gefunden, doch auf einen solchen Geburtstag zu gehen, wenn es zum Beispiel der guten Nachbarschaft dient….
    Ich wünsche dir alles Liebe und pass auf dich auf!

  • Herbstbeauty sagt:

    Herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag!
    Es gibt für alles die richtige Zeit: Und die ist jetzt. Dazu gehört eine Portion Gelassenheit und die Freiheit, Glücksmomente auszukosten.

    Liebe Grüße

  • Jess sagt:

    Alles Gute Liv!

    Du sprichst mir wie immer aus der Seele, wie einige Andere Lerserinnen vor mir schon gesagt haben…
    Geburtstage können zur Reflektion der eigenen Situation anregen. Wenn diese Energie nicht genutz wird um sich selbst schlecht zu reden, sondern um zu fragen „Was dient mir, was will ich?“, kann ich darin immer wieder wertvolle Impulse finden.
    Manchmal tendiert man dazu das zu vergessen. Danke für die Erinnerung!
    Ich hoffe das du doch noch einen schönen Geburtstag verbringen konntest.

    Alles Liebe!

  • Augustine B. sagt:

    Alles Gute nachträglich zum Geburtstag!

    Habe gerade deinen Blog entdeckt und finde deine Inhalte und den Schreibstil einfach super.

    Du bist einfach der beste Beweis, dass das Alter einfach nur eine Zahl ist.

    Liebe Grüße
    Augustine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.