What’s in my Make-up Bag
bewährte Produkte von budget bis high-end

Naturkosmetik Make-up Bag - 8

Let’s face it! So glamourös wie Make-up Produkte auf Blogs, Instagram und YouTube auch aussehen, letztendlich sind es Alltagsgegenstände. Egal wie viele Produkte man zugeschickt bekommt oder kauft, sind wohl selbst Bloggerinnen Gewohnheitstiere und haben eine feste Make-up Routine und somit auch Produkte die sie immer und immer wieder nutzen. So geht es jedenfalls mir.

Ich habe einen uralten Make-up Bag an dem wirklich niemand ablesen könnte, dass ich blogge und mehr als durchschnittlich viel über Kosmetik Produkte und Make-up weiß.

Warum? Weil ich unter der Woche einfach keine Zeit und Muße habe wild mit neuen Produkten herumzutoben. Außerdem habe ich mit der Zeit zuverlässige Produkte gefunden die selbst im täglichen Gebrauch Spaß machen und immer noch begeistern.

Naturkosmetik Make-up Bag - 3

Natürlich weiche ich auch hin und wieder von meinem Alltagslook ab, aber meist kehre ich doch zurück zu meinen Standard Lieblingen. Von high-end bis budget, alles ist vertretenen. Hauptsache es passt, hält und ist praktisch im Gebrauch. Letzteres ist super wichtig, da ich mich (bis auf die Foundation) meist im Zug schminke und dort ist morgens im Berufsverkehr einfach kein Platz für große oder umständliche Aktionen.

Diese bewährten Make-up Produkte möchte ich Euch heute zeigen. Also Vorhang auf für einen Blick in meinen Make-up bag.

Naturkosmetik Make-up Bag - 7

Naturkosmetik Make-up Bag - 5

Teint Produkte in meinem Make-up Bag

Wenn ich mich unter der Woche für die Arbeit schminke, trage ich auch fast immer Foundation. Diese trage ich allerdings nicht im Zug, sondern schon zu Hause auf. Im Zug geht es dann los mit allem was ich nicht mit den Fingern auftragen muss.

Concealer spare ich mir aus Bequemlichkeit einfach. Anders als früher greife ich aber mittlerweile fast immer zu Puder. Mein momentaner Liebling unter den gepressten Puder ist das Dr.Hauschka Balancing Teint Powder * aus der Dr.Hauschka LE Frühjhar 2016 (Review hier). Ein wunderbarer Puder der ausgleicht und mattiert ohne den Teint stumpft erscheinen zu lassen. Zum Glück hatte ich mir von diesem Puder im Sommer noch einen Back-up zugelegt.

Je nach Lust und Laune gebe ich etwas Dr.Hauschka Bronzing Powder auf alle Sonnenterassen die das Gesicht hergibt. Hier auf dem Foto seht Ihr noch den Bronzer in der wunderschönen Limitierten Verpackung vom Herbst 2014. Zum Glück hat es dieser Star unter den Bronzern auch ins neue Dr.Hauschka Sortiment geschafft (Review hier). Den

Im Gegensatz zum Bronzer ist Rouge für mich ein absolutes Must! Mein liebstes Rouge ist das Sante Illuminating Talent no 01 Coral Touch*. Seitdem ich es im Herbst 2015 als Teil einer LE als PR Sample bekam (ich glaube vor 1 ½ Jahren) liebe ich es. Trotz einiger Schimmerpartikel tönt es natürlich und frisch. Dank der verschiedenen Farbquadrate, passt der Farbton einfach immer, im Sommer wie im Winter. Seit letzter Woche ist das Pfännchen sichtbar und mir graust es schon vor dem Moment, wenn das Rouge leer ist und ich einen gebürtigen Nachfolger finden muss. (Edit 3. mei 2017: Ich sehe soeben, dass Sante eine ganz neue Deko Theke mit vielen neuen Produkten lanciert hat. Nun gibt es dieses Blush wohl unter dem Namen Multi Effect Beauty Blush 01 Coral auch im neuen Sante Standard Sortiment – allerdings mit 4 gr und damit 1/3 weniger Inhalt, aber trotzdem toll!!!!

Augen Make-up Produkte in meinem Bag

Der aufwendigste Teil meines Alltagslooks ist das Augen Make-up, und das obwohl ich mittlerweile auf Lidschatten Basis und eine dritte Lidschattenfarbe verzichte.

Als Lidschatten trage ich eigentlich immer einen Pfirsichton auf dem beweglichen Lid und einen (warmen) Grau/ Braunton in der Lid Falte. Momentan macht sich hier die Kombi des (alten) Dr.Hauschka Eyeshadows in 02 und des RMS Beauty Swift Shadow in TT-73 * sehr gut. Zusammen halten sie selbst ohne Base bombe. Außerdem wirken sie natürlich, aber nicht langweilig oder zu kühl, warm oder rötlich etc.

Kajal habe ich immer folgen drei in meinem Bag: die zwei Benecos Kajals in Weiß und Olive und den limitierten Kajal Eyeliner 07 von Dr.Hauschka (aus der Slow Mood LE von 2012). Manchmal trage ich alle drei, meist aber nur den Hauschka Kajal. Ich glaube dieser Kajal ist das Make-up Produkt, dass ich die letzte fünf Jahre am treusten und meisten genutzt habe. Egal ob zu einem No-Make-up Look, Nude Look, Ferien Look, Büro Look oder Festtags Look, er passt einfach immer. Ich habe noch einen halben Back-up aber dann ist damit wirklich Schluss. Ohjeee, was dann?!

Meine Augenbrauen lassen ich momentan wachsen und irgendwie vernachlässige ich sie darum auch etwas was das Schminken betrifft. Lange war der Zuii Eyebrow Definer * (Review hier) ein absolutes Alltags-Must für unterwegs. Mittlerweile wechselt sich dieser mit dem neuen Alverde Augenbrauen Gel in 03 Aschblond ab. Für festliche Looks setze ich weiterhin auf das Couleur Caramel Brow Kit, das einfach perfekt ist, aber auch etwas aufwendiger.

Mein Mascara Held ist die Wint Mascara von UndGretel in Chestnut. Diese hält und hält und hält. (Review hier.)

Naturkosmetik Make-up Bag - 2

Lipsticks in meinem Make-up Bag

Was die Lippenstifte betrifft kann ich mich kurz halten. Die Letzen Jahre trage ich im Arbeitsalltag (und oft auch sonst) eigentlich fast immer und ausschließliche einen Dr.Hauschka Novum Lipstick * (im neuen Sortiment heißen sie Sheer Lipsticks). Momentan ist es die beerige #12. Auch sehr gerne trage ich momentan den Alverde Sweet Berry Lipstick * (Review hier).

Make-up Tools in meinem Make-up Bag

Last but not least, meine Make-up Tools. Richtig gerne mag ich meinen Ebelin Puder Pinsel. Dieser ist nicht zu lang für das kleine Make-up Täschchen, kompakt aber irgendwie auch leicht luftig gebunden und soooo weich. Hiermit lässt sich das Puder regelrecht einmassieren. Leider für Euch, denn diese Pinsel stammt auch aus einer LE. Für Rouge und Bronzer nutze ich unterwegs ein und denselben Pinsel, meinen geliebten Hiro Angled Blush Brush. Und auch fürs Augen Make-up reicht ein Pinsel, der berühmte Mac Brush 217.  Wenn ich Lust habe nutze ich selbst unterwegs eine Wimpernzange, eine Travelsize von Ebelin. Hier geht es übrigens zur Übersicht meiner absoluten Lieblingspinsel (nicht nur für unterwegs).

Naturkosmetik Make-up Bag - 66

Ich hoffe der Blick in mein Make-up Bag hat Euch gefallen! Natürlich nutze und probiere ich auch etliche andere Produkte aber diese haben sich für unterwegs und meinem Arbeitsalltag mehr als bewährt. Schade nur, dass viele der Produkte aus Limitierten Editionen stammen.

Kennt Ihr einige der Produkte? Mögt Ihr in den Kommentaren von Euren Alltagslieblingen berichten?

Liefs, Eure Liv

6 Comments

  • Roop sagt:

    Sieht so aus, als brechen nicht nur bei mir die Deckel von den Dr. Hauschka Puderdosen ab. Ich dachte schon, das liegt an mir.

  • Herbstbeauty sagt:

    Deine Alltagsfavoriten gefallen mir sehr und einige davon sind auch bei mir in der Kosmetiktasche. Zu meinen Lieblingen gehören auf alle Fälle der Dr. Hauschka Bronzing Powder, unbedingt auch der Illuminating Puder und der Benecos Kajal in Grau. Auch die Volume Wimperntusche von Dr. Hauschka und ein Rouge von Benecos gehören dazu.
    Ich glaube nicht, dass ich mich im Zug schminken könnte, aber das ist wahrscheinlich eine Sache der Gewohnheit.

    Liebe Grüße

  • Oh, den Kajal in Olive von Benecos verwende ich auch gern. Ist der Taupe-farbene, der, der in der letzten LE wiederaufgelegt wurde? Ich bin ansonsten ja kein Hauschka-Fan, aber den liebe ich. Deshalb hatte ich bei der Vivaness auch direkt gefragt, ob der im neuen Standard-Sortiment ist. Ist er 🙂 Sofern es der gleiche ist…

    So sehr mich ästhetisch schöne Fotos von neuen Produkten ansprechen, die von den „abgenudelten“ finde ich noch toller, weil man einfach sieht, dass die Produkte genutzt und geliebt werden 🙂
    strawberrymouse kürzlich veröffentlicht…Couleur Caramel Limited Edition: La Dolce Vita*My Profile

  • Tolle Make Up Favoriten, die du da hast, liebe Liv.

    Seien wir mal ehrlich? Auch wir Bloggerinnen greifen im Alltag gerne zu den bewährten Produkten oder? Ich habe hier auch eine Kombination, die ich seit ungelogen Wochen tagein tagaus schminke und die mir supee gefällt. Du bringst mich auf die Idee den Look einfach mal auf dem Blog zu zeigen. 🙂

    Das Blush liebe ich übrigens auch sehr! 😉

    Liebe Grüße,
    Jenni
    pretty green woman kürzlich veröffentlicht…Geswatcht: Flora Lipstick Nude von Zuii OrganicMy Profile

  • Nina sagt:

    Hallo Liv,
    tolle Favoriten hast du. Viele deiner Produkte sind ja aus limited Editions und damit aktuell nicht zu bekommen. Hast du vielleicht Empfehlungen, welche Produkte ähnlich zu denen sind, die du vorgestellt hast?
    Liebe Grüße
    Nina

    • puraliv sagt:

      Liebe Nina,
      für den Kajal habe ich leider noch keinen Ersatz empfehlen. Das tolle Rouge von Sante gibt es seit letzter Woche nun auch im neuen Sante Standard Sortiment : ) Bei dem Lidschatten gibt es eine schöne Alternative von Nvey (die ist allerdings 2x so teuer : ( ) Liefs, Liv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CommentLuv