Ankündigung: UNDGRETEL
dekorative Naturkosmetik aus Berlin

Heute wird in Berlin die neue dekorative Naturkosmetik Marke UNDGRETEL lanciert.

Was es damit auf sich hat, wer hinter der Marke steckt, was in den Produkten steckt und wie gut die Produkte wirklich sind erfahre ich auf der Launch Party die ich heut Nachmittag besuchen werde. Bis dahin für Euch und für mich eine kleine Review des Sortiments von UNDGRETEL.

Die Entstehungsgeschichte erscheint auf den ersten Blick übrigens gar nicht mal so spannend. Make-up Artist sucht Marketing Expertin weil es wohl nicht genug gute Dekorative Naturkosmetik Produkte für Visagisten gibt. (Da bin ich mittlerweile anderer Meinung, wenn ich an Zuii, Couleur Caramel, RMS und Vapour denke, um nur einige zu nennen.)

Aber egal, denn entstanden ist eine sehr interessante Marke mit einem übersichtlichen aber alles andere als langweiligem Sortiment. Es sind einige Produkte dabei die es so tatsächlich noch nicht in Naturkosmetik Qualität gibt, z.B. das Ilge Puder oder das Sunne Modellage Puder. Die Farben der Teint Produkte sehen auf den ersten Blick auch sehr interessant aber gleichzeitig auch sehr brauchbar aus. Und die knalligen Farben der Kajals und Lippenstifte laden ein zum experimentieren, während mich die Lidschatten Farben auf Grund der eher erdigen aber trotzdem nicht langweiligen Töne ansprechen.

Aber seht selbst.

LIEHT Foundation (€ 48)

UND GRETEL FOUNDATION

Die leichte, feinflüssige Foundation hat ein seidenmattes Finish und bringt die Haut zum strahlen. Hagebuttenkern-Öl und Vitamin E pflegen die Haut und schützen sie vor Umwelteinflüssen. Extrakte aus Muskatellersalbei und Kamille erfrischen und beruhigen schon beim Auftragen.

LIEHT ist in fünf Farbvarianten erhältlich: 1 PORCELAIN ROSE, 2 PORCELAIN BEIGE, 3 BEIGE, 4 SUMMER, 5 MOCHA

TUNKAL Concealer (€ 38)

UNDGRETEL CONCEALER

TUNKAL lässt dunkle Schatten und Hautirritationen im Nu verschwinden. Die leichte Textur erfrischt und setzt sich nicht ab. Lichtreflektierende Pigmente sorgen für ein jugendliches, strahlendes Aussehen. Avocado-Öl pflegt selbst die sensible Augenumgebung. Kamillenextrakte beruhigen empfindliche und gereizte Haut und lassen Schwellungen abklingen.

Erhältlich in drei Farbnuancen: 1 PORCELAIN, 2 LIGHT, 3 BEIGE

 ILGE Powder (€ 42)

UNDGRETEL_Ilge

Das transparente gepresste Puder ist für alle Hauttypen und Teint-Nuancen geeignet. Es mattiert und fixiert und gleicht Dank ultrafeiner Partikel die Gesichtszüge aus. Das elegante Metalldöschen ist mit Spiegel und Puderquaste ausgestattet; praktisch für immer und überall.

Erhältlich in der Farbe CLEAR

SUNNE Lifting Modellage Powder (€ 78)

UNDGRETEL DUO POWDER

Ein Duo Puder zum Mattieren, Highlighten und Konturieren. Das hellere Puder mattiert das Gesicht großflächig und gleicht den Teint aus. Das dunkle aber warme Pendant eignet sie zum Konturieren ebenso gut wie als Bronzer. Das zweigeteilte Spiegeldöschen inklusive zwei Pinseln aus geschorenem Ziegenhaar erleichtern die Anwendung.

Das Modellage Powder ist in drei Ausführungen erhältlich: WIDE, LEVE und BERO

IMBE Eye Shadow (€ 29)

UNDGRETEL LIDSCHATTEN

Die hochpigmentierten Mono-Lidschatten lassen die Augen strahlen und können einfach  miteinander kombiniert werden. Angereichert mit Vitamin E pflegen die satten Texturen die Augenpartie und helfen freie Radikale zu bekämpfen. Kaolin, auch bekannt als weiße Tonerde, absorbiert überschüssiges Hautfett und sorgt für extralange Haltbarkeit auf dem Lid.

Erhältlich in acht Farbentönen wovon vier matte und vier seidig schimmernden Farbnuancen: BARK (kühles Braun), BRONZE (mittleres Kamel), SEASHELL (heller Pfirsichton), LAVENDER GREY (helles Fliederlila-Rosa, oder so ;), PATINA (helles Taupe),, GRANITE (Grau-lila), BLUE , PINE (dunkles bläuliches Tannengrün)

WINT Mascara (€ 33)

UND GRETEL MASCARA

Die cremige Textur Dank Bienenwachs pflegt die Wimpern und sorgt für satten Glanz – vom Ansatz bis in die Spitzen. Weizenstärke stützt die Haarstruktur und erhält den Schwung. Die hohe Pigmentierung der Mascara sorgt für ein ebenmäßiges Erscheinungsbild des gesamten Wimpernkranzes. Und die Bürste ist schmal aber nicht zu schmal.

Erhältlich in zwei intensiven Farbnuancen: CHESTNUT und DARKEST BLACK

SPRUSSE Eyebrow Pencil (€24)

UND GRETEL EYEBROW

Haha, ich habe die lange Beschreibung mal weggelassen, denn es ist und bleibt ein einfacher Augenbrauenstift. Aber über die Ausführung ist wohl auch hier wieder gut nachgedacht. Mit dem präzisen Bürstchen lassen sich die Härchen in Form legen und Farbe perfekt einarbeiten.

Erhältlich in drei natürlichen Farbnuancen: DARK BROWN, WARM BROWN, TAUPE

HOLT Eye Pencil (€ 18)

und gretel kajal

Mit satten Farben und einer weicher Mine zaubern die Kajalstifte sowohl einen präzise Lidstrich als verruchte Smokey Eyes. Die Stifte sind angereichert mit pflegendem Jojoba- und Macadamia-Öl und Extrakten aus Mangosamen.

Erhältlich in acht Nuancen, drei glänzende und fünf matte: BLACK, MOCHA, DARK GREY, BLUE, AUBURN, GOLD, SILVER, BRONZE

LUK Creme Eye Stick (€ 34)

UNDGRETEL_Luk

Dank konisch geformten Drehstift zaubert der Eye Stick ein Augen Make-up im Handumdrehen. Carnauba Wach und Vitamin E pflegen die Haut.

Sein zarter Goldschimmer lässt die Bernsteintöne brauner Augen leuchten und die Tiefe blauer und grüner Augen erstrahlen. Ideal als Basis fürs Tages-Make-up und überraschend ausdrucksstark am Abend.

KNUTZEN Lip Gloss (€ 34)

UNDGRETEL LIPGLOSS

Ein Lipgloss, zwei Finishes. Pur aufgetragen punktet die glänzende Version mit transluzentem Farbakzent und aufregendem Schimmer. Als glossy Finish über dem TAGAROT Lippenstift angewendet, lässt KNUTZEN die Lippen voller erscheinen. Die matten Nuancen präsentieren sich als hochpigmentierte, cremig-flüssige Lippenfarben und verblüffen mit intensiven Farben. Beide Varianten sind auf Basis von Wunderbaumsamenöl und regenerierendem Vitamin E formuliert und trocknen die Lippen nicht aus, sondern pflegen sie samtig weich. Duftet zart nach Zitrus und möchte zum Küssen verführen.

In vier matten und vier glänzenden Farbnuancen erhältlich: SHIMMER NUDE, MATTE NUDE, APRICOT SHIMMER, MATTE APRICOT,MATTE SUNRISE RED, SUNRISE RED SHIMMER,RASPBERRY SHIMMER, MATTE RASPBERRY

TAGAROT Lipstick  (€39)

UND GRETEL LIPPENSTIFT

Dank seiner cremigen Textur pflegt TAGAROT die Lippenhaut und schützt sie durch feuchtigkeitsspendende Babassubutter und hochwertiges Avocado-Öl. Direkt aufgetragen erzielen die hochpigmentierten Farben ein präzises, leuchtendes Ergebnis. Für einen Soft-Look werden sie mit dem Finger aufgetupft.

Erhältlich in sechs unverwechselbaren Farben: ROSÉ, APRICOT, DAHLIA, COPPER, PINK BLOSSOM, WOOD

Fazit

Wo soll ich anfange? Ich habe die Produkte noch nicht einmal life gesehen und bin schon jetzt begeistert von den Farben und den Verpackungen. Auch der Umkarton ist total schön mit seinem stets abgewandelten farbigen abstrakten Kunstaufdruck (davon habe ich leider keine Pressebilder bekomme, aber auf der Facebooksite von UNDGRETEL könnt ihr die Bilder bewundern).

Über die Inhaltsstoffe kann ich noch nichts sagen, außer dass die Produkte BDIH zertifiziert sind und die genannten Pflegestoffe schon mal sehr gut klingen. Einige Produkte sind nicht vegan.

Die Preise sind allerdings nicht gering. Ob dies berechtigt ist oder nicht muss natürlich jeder für sich selber festlegen. Ich kann dazu erst etwas sagen wenn ich die Produkte und deren Inhaltsstoffe kenne. Aber allgemein gilt natürlich, dass UNDGRETEL eben als high-end Marke konzipiert ist und die Preise sich daher auch in diesem Bereich befinden.

Jetzt bin ich einfach total gespannt auf die Texturen und das Finish und wie sich die Farben in Real-Life machen.

Falls ihr Fragen habt oder neugierig seid postet dies am besten auf meinen Facebook oder Instagram Account, dann kann ich sie vielleicht zeitgleich heute Mittag schon beantworten.

Liefs, Liv

18 Comments

  • beautyjungle sagt:

    Die Produkte sehen großartig und luxuriös aus – und auch das braucht Naturkosmetik. Warum soll sie sich auch immer in der Drogerie verstecken! Solche Produkte können dann vom Aussehen her locker mit Dior und Chanel mithalten, sind aber dann viel hochwertiger von den Inhaltsstoffen her.
    Ich bin ja ein Fan von Kjaer Weis, schön wenn wir jetzt noch mehr in dieser Richtung bekommen. Solche Stücke kauft man sich dann überlegt, manche sparen drauf, toll!

    Die Farben sehen sehr knallig aus wie bei ILIA oder Bite Beauty zum Beispiel, könnten synthetisch sein. Bin jedenfalls auf die INCI listen gespannt.
    beautyjungle kürzlich veröffentlicht…Wie ich dank Twitter ein gutes Haarstyling bekam (mit UNIQUE Meersalz Spray)My Profile

    • puraliv sagt:

      DITO! Ich kann deinem Kommentar nichts hinzufügen 😀
      Die Farben sind (soweit ich weiss) nicht synthetisch aber 100% sicher weiss ich das nicht. Leider ist die Haltbarkeit der Lippenstift nicht so überragend. Liefs, liv

  • Daniela sagt:

    Mmh, ich dachte zuerst „teuer und ganz schön bei anderen NK-Herstellern abgeguckt“….(z.B. Creme Stick erinnerte mich sofort an Lakshmi und Lidschatten an Hauschka etc.).
    Bin auf erste Reviews gespannt…

  • Daniela sagt:

    PS: Und für den Preis sieht die Verpackung doch sehr nach Plastik aus….da sehen z.B. Kjaer Weis und Ilia schon hochwertiger aus.

    • puraliv sagt:

      Stimmt. Aber abgeguckt finde ich jetzt nicht.. ist halt weiss 😉 Ilia und Kjaer Weis ist von der Verpackung wirklich hochwertiger. Aber Und Gretel hat doch auch was eigenes und innovatieve zu bieten. Das Puder zu Beispiel und auch das Rouge/ Bronzing puder. Und auch die Foundation und die Concealer gefallen mir seeeeeehr gut. Liefs, liv

  • Ich bin auch sehr auf die Inhaltsstoffe gespannt. Moment fühle ich mich noch nicht 100%ig angesprochen; Beautyjungle hat schon Recht: NK darf gern auch High End „haben“…in meinen Augen muss sie dafür aber auch etwas bieten. Ich habe schon zu KK-Zeiten kaum High End gekauft, mein Anspruch an NK ist umso größer. Da wünsche ich mir einfach hochwertige INCIs aus kontrolliert biologischen Anbau – neben eines „Funktionierens“. Die BDIH-Zertifizierung finde ich allein noch nicht aussagefähig genug.
    strawberrymouse kürzlich veröffentlicht…Aufgebraucht & Nachgekauft Dezember 2014My Profile

    • puraliv sagt:

      Da hast du Recht. Ich bekomme die Incis nachgereicht und werde sie dann ‚asap‘ ergänzen. Bin selber auch sehr gespannt. Liefs, liv

  • Ginni sagt:

    Ich bin soooo neugierig auf Foundation und Concealer, da die zwei hellsten Farbtöne ja angeblich heller sein sollen als MAC NC15 (bzw beim Concealer der hellste), das wäre für mich schon so ein kleiner megagroßer überdimensionaler Traum, der dann in Erfüllung ginge O.O“

    Wenn dann noch die INCIs stimmen ….
    Ginni kürzlich veröffentlicht…The Weekly Rottweiler #64My Profile

    • puraliv sagt:

      Beide gefallen mir auf den ersten Blick sehr gut!!! Der #1 Concealer ist wirklich seeehr hell. die Foundation nicht unbedingt, aber sie passt sich dem Hautton an. Liefs, liv

  • Hui, die Preise sind ja gesalzen!
    Da werde ich mir doppelt & dreifach überlegen, ob ich was kaufe(n kann). Aber dass dies eine Highend-Mark wird, war ja klar.

    Bei der Aufmachung des Designs musste ich an Studio 78 Paris und Marie W. denken, gerade die Mascara erinnert daran sehr. Die Lidschatten könnten von Lily Lolo abgekupfert sein und der Creme Eyestick erinnert natürlich an Lakshmi.

    Bin mal gespannt, wie die INCI so sind und wie sich die Produkte so entpuppen! =)

    LG Valandriel

    • puraliv sagt:

      Die Incis werde ich nachreichen. Mir gefällt das Design sehr gut. Wovon die Designer sich haben inspirieren lassen weiss ich nicht. Liefs, liv

  • anitaswelt sagt:

    Wunderschöne Produkte, auch wenn mich die Preise leer schlucken liessen. Ich bin gespannt, was Du von der Launch-Party zu berichten weisst!
    anitaswelt kürzlich veröffentlicht…[Was wurde aus…] Melvita Huile lactée démaquillanteMy Profile

    • puraliv sagt:

      Ja die Preise sind nicht gering. Für die Teintprodukte finde ich sie berechtigt. Für den Rest weiß ich noch nicht. Liefs, liv

  • ally sagt:

    Die Übersicht ist interessant, die Farben sehr schön. Auch wenn nichts wirklich „innovatives“ dabei ist, bin ich gespannt auf die Qualität, denn darauf kommt es an (vor allem in dieser Preisklasse). Den Eye Stick hätte ich gerne in mehr Farben gesehen, da mir die Form der Lakshmi Kajals sehr gut gefällt aber mir der Geruch überhaupt nicht zusagt. Da hätte der Eye Stick eine Alternative sein können, gäbe es mehr Farben zur Auswahl…
    ally kürzlich veröffentlicht…Auf der Suche nach mildem ShampooMy Profile

    • puraliv sagt:

      Also das Rouge/Bronzer Duo finde ich schon innovativ und den Concealer für den NK Markt auch eigentlich. Den Eye stick habe ich leider nicht swatchen könne aber es ist ein vielfältiges warmes und eher dunkles Bronze-Braun (oder so ähnlich ;)) Ich mag die Düfte bei Lakshmi leider auch nicht. Liefs, liv

  • Die Foundation klingt sehr interessant, hoffentlich ist sie so hell wie es wirkt.
    Das Puder finde ich etwas übertrieben vom Preis, aber man wird sehen.
    Ansonsten finde ich die Farbauswahl sehr ansprechend. Ich bin gespannt, was du so berichtest.

    • puraliv sagt:

      Hallo hallo, also sooo hell finde ich die Foundation auf den ersten Blick nicht, aber sie passt sich den Hauttyp an. Denn auch bei sehr heller Haut wirkte sie wirklich wie angegossen. (swatches folgen). Ja das Puder ist zwar total edel verpackt aber trotzdem sehr teuer. Aber immerhin sind 6,5 g enthalten. Liefs, liv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CommentLuv