Physician’s Formula – Organic Wear
Jumbo Lash Mascara

Big, bigger, best… würde man bei dieser dramatischen Verpackung denken. So auch ich. Außerdem schien es mir fun meine morgendliche Schminkroutine mit dieser knall grünen geschwungen Hülse auf zu peppen.

Da hat die Marketing Abteilung von Physician’s Formula ganze Arbeit geleistet. (Organic Wear ist die Eco Linie von der Marke Physician’s Formula.)

So dramatisch wie die Verpackung ist der Effekt jedoch leider nicht.

DSC_0144Leider, denn ich hatte große Erwartungen. U.a. die Blogerinnen von Beautyjagd, Green Make-up Blog und Pretty Green Woman waren jeweils sehr angetan von ihrer Organic Wear Mascara. Alle drei hatten allerdings eine andere Ausführung der Mascara.

Die Bürste meiner Organic Wear Jumbo Lash Mascara hat viele jedoch weit auseinanderstehende kurzen Plastikborsten. Diese sind sehr elastisch (beim rausziehen spritz es manchmal sogar ein wenig). Mit der eher schmalen Bürste erreicht man sehr gut auch den Wimpernansatz ohne zu schmieren. Allerdings trennt sie die Wimpern leider nicht ganz so gut.DSC_0182

Die Textur ist anfänglich relativ flüssig, das legt sich allerdings schon nach einer Woche. Somit wird das verkleben der Wimpern leider eher noch begünstigt.

Vom Effekt her bin ich wie schon gesagt nicht angetan. Die Jumbo Lash Mascara bringt wenig Volumen, kaum Verlängerung und auch nicht viel extra Schwung.

Der Schwung lässt (trotz Wimpernzange) ziemlich schnell nach. Letzteres kenne ich von meinen Lieblings Mascaras nicht.

Die Haltbarkeit ist wiederum sehr gut. Krümeln oder schmieren tut sie gar nicht. Allerdings ist sie extrem wasserempfindlich. Schon die kleinsten Tränen oder Tropfen haben ein Herunterlaufen der Mascara zur Folge. (Das Abschminken ist ein Kinderspiel ;)).

Und zu guter Letzt brennt die Mascara, trotz der guten Inhaltsstoffe, ganz leicht im Auge.

Inhaltsstoffe

Die Inhaltsstoffe können sich wirklich sehen lassen. Die Mascara ist 100% natürlich und somit auch frei von jeglichen synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe, ohne Alkohol und ohne Duftstoffe. Auf Grund des enthaltenen Bienenwachs ist die Mascara nicht vegan. 70% der gesamten Inhaltsstoffe sind aus biologischem Anbau.

Inhaltsstoffe
Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Fruit Water*, Glycerin*, Iron Oxides, Microcrystalline Cellulose, Glyceryl Stearate SE, Beeswax*, Jojoba Esters, Copernicia Cerifera (Carnauba) Wax*, Tapioca Starch*, Oryza Sativa (Rice) Extract*, Stearic Acid, Glycine Soja (Soybean) Oil*, Olea Europaea (Olive) Leaf Extract*, Aloe Barbadensis Leaf Extract*, Cucumis Sativus (Cucumber) Fruit Extract*, Cellulose Gum, Glycerin, Magnesium Aluminum Silicate, Water, Glyceryl Caprylate, Leuconostoc/Radish Root Ferment Filtrate May Contain: Titanium Dioxide *Ingredients from Organic Farming

Bestellt habe ich die Mascara bei Iherb. Dort hat sie $ 9,55 gekostet, das sind ca. € 7,55. Enthalten sind 7,5g.

Mehr zu Organic Wear und der Marke Physician’s Formula lest ihr hier.

Die Mascaras der Organic Wear Linie

Es 5 verschiedenen Mascaras von Organic Wear. Alle kosten ca. $ 10. Vielleicht habe ich einfach zur falschen gegriffen. Die Haltbarkeit ist nämlich wirklich nicht schlecht. Auf Blogs sind die Meinungen geteilt.

Hier eine Übersicht der fünf verschieden Organic Wear Mascaras mit passenden aber eben auch sehr unterschiedlichen Reviews:

DSC_0188

Fazit

Schade dass dieses mal die Verpackung mehr Wow Effekt hat als die Mascara selber. Ich kann die Jumbo Lash Mascara darum leider nicht empfehlen. Zum Glück gibt es mittlerweile schon weit aus besser Mascara auch in Naturkosmetik Qualität

Ich bin sehr in Versuchung wieder auf Nummer sicher zu gehen und mir die Logona Volumen Mascara oder die Dr.Hauschka Volumen Mascara nach zu kaufen. Marie W ist mir zu teuer, auch habe ich gelesen dass sie …. Oder soll ich eine ganz andere testen? Was meint ihr?

Kennt ihr diese oder eine andere Mascara der Marke Organic Wear von Physician’s Formula? Oder kennt ihr andere Produkte dieser Marke? Könnt ihr sie empfehlen?

Liefs, Liv

4 Comments

  • Hm, schade, denn die Verpackung ist wirklich eine Augenweide. Tragebilder hätte ich noch toll gefunden, aber bei brennenden Augen hat man darauf wohl weniger Lust, du Arme, nehme ich an…
    Ich mag es ja kaum beschreien, aber ich glaube, ich bin mit meiner neuen veganen Extreme Volume Mascara von Alterra (zumindest derzeit) echt angekommen in Sachen Mascara…

    Liebe Grüße 🙂
    Ahnungslose Wissende kürzlich veröffentlicht…Sportliche Körperumhüllungen…My Profile

  • Ginni sagt:

    Hmm, sehr schade!! Ich war Anfangs erst so zufrieden mit meiner ILIA Mascara, aber nach längerer Zeit im Gebrauch scheint sie sich verändetr zu haben, sie macht klumpige Wimpern und bröselt ins Auge – finde ich nicht so toll. Suche daher nach einer guten Alternative, schade, dass diese hier keine ist!
    Ginni kürzlich veröffentlicht…The Weekly Rottweiler #49My Profile

  • beautyjungle sagt:

    Ich habe ja in englischen Kundenbewertungen genug negatives gelesen, dass ich sie mir nicht bestellen wollte. Du bestätigst das.

    Von der 100% pure Mascara liest man ja viel gutes, steht auf meiner Liste. Derzeit benutze ich PHB, ist aber mit synthetischem Konservierungsmittel und einem fragwürdigen pH-Regulierer, brennt auch. Hält aber!
    Und die von rms macht tolle Wimpern bei mir, hält nicht sehr gut.

    LG
    beautyjungle kürzlich veröffentlicht…Sonntags-Tipp: Sante Kristall Deo SprayMy Profile

  • Coconut sagt:

    Super Post über den Mascara. 🙂 Was mich jetzt aber neugierig macht ist, dass was Du über die Alternative marie w. andeutest in Deinem Post. Was Du jetzt im Detail darüber die marie w. Mascara gelesen? Ich bin ein Fan von der Mascara von marie w. Klar, sind die 29 Euro für den Mascara viel Geld, aber ich komme mit einem Mascara aber auch 4-5 Monate hin. Von daher kaufe ich 2-3 x im Jahr einen neuen und ich benutze den Mascara täglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CommentLuv