Hello August, bye bye July

Den Juli habe ich irgendwie ganz intensiv wahrgenommen. Er is daher auch nicht wie im Fluge vergangen. Im August  kommt es mir nun so, als sei der Monat schon wieder zur Hälfte um. Zeit ist eben relativ.

Für den Juli hatte ich mir so viel vorgenommen und einiges davon natürlich nicht geschafft (meinen ‚Every day Yoga Challenge’ z.B ;)) daher gehe ich es nun etwas ruhiger an.

Im August werde ich…

… langsam anfangen nach Eigentumswohnungen zu schauen. Hier in Holland ist der Kauf einer kleinen Wohnung üblicher als Mieten. Im Endeffekt ist es übrigens auch günstiger. Ob ich tatsächlich etwas Bezahlbares finden werde, das mir zusagt und ob ich mich dann auch noch traue zuzuschlagen, sei erst Mal dahingestellt.

… meine Augenbrauen seit Langem Mal wieder professionell in Form zupfen lassen. What a difference!!

… mir endlich Mal wieder eine Klassische Dr.Hauschka Behandlung gönnen.

Schritte zählen. Die empfohlenen 10.000 am Tag schaffe ich nicht, da bin ich realistisch, aber etwas mehr als ein paar Tausend sollten es schon sein. Ich liebe es halt auf der Couch zu gammeln. Aber spazieren gehen mag ich eigentlich auch, habe es aber einfach zu sehr vernachlässigt.

Und das war im Juli dran 

ME, MYSELF & I

Selfie Time Nachts nach’m Zahneputzen im Bad… wollte schauen wie mir ein Pony steht. Alles inspiriert von Nixenhaar, der ihr neuer Pony ausgezeichnet steht.

Neues Kleid, schlechtes Licht.. schade! (Mein großer Spiegel ist mir kaputt gegangen, daher gehen Outfit Selfies höchstens Mal auf der Arbeit wenn niemand ins Bad kommt.)

Endlich habe ich nicht nur meinen Reisepass beantragt, sondern konnte ihn auch schon abholen. Es fühlt sich gut an wieder einen gültigen Ausweis zu haben 😉

FOODILCIOUS

Wir wollte kalten Reissalat machen. Dank Ventilator ist der Reis erstaunlich schnell abgekühlt.

Mein Freund ist ganz verrückt nach Beeren und frischem Obst. Im Sommer kauft er immer ‚etwas mehr’.

SHOPPING

Auf einem Kunstmarkt gab es einen Outlet Stand vom Niederländischen Eco Fashionlabel JUX. Die Bluse habe ich mit 50% Rabatt ergattert. Auch wenn mir die Farbe etwas besser stehen könnte bin ich happy! Auch weil ich JUX gerne unterstütze. Ich werde die Bluse zu einer schwarzen oder blauen Skinny tragen.

Ich war bei einer Freundin in Hannover zu Besuch. Und da wurde natürlich auch beim DM und im Bioladen zugeschlage. Eine Tasche für mich, die Andere für meine Schwester. Die Alterra Tees und Ebelin Hygiene Artikel sind einfach die Besten 🙂

Hab mir endlich die neuen Benecos Artikel anschauen können. Ich blieb aber standhaft und ziehe meinen Kosmetik Kaufstopp weiterhin durch.

Bei jedem Deutschlandbesuch Pflichtlektüre.

Nach 5 Jahren Suche habe ich endlich meinen Couchtisch gefunden. Nicht eco, aber wunderschön und super praktisch!

WHAT ELSE…

Mein Papa schickt oft Blödsinn über WhatsApp. Fun!

Mit diesem Foto habe am Sommergewinnspiel von PrettyGreenWoman mitgemacht. Nicht wirklich kreativ, aber 5 Minuten vor der Deadline musste es halt schnell gehen 😉

Typisch Amsterdam.. und das passiert natürlich immer nur wenn man eh schon spät dran ist.

Zwar kaufe ich momentan keine Kosmetik, freue mich aber dennoch sehr über PressePost  von Less is More und Santaverde.

Worauf freut ihr Euch diesen Monat?

Liefs, Liv

14 Comments

  • Der Pony und das Kleid stehen dir fabelhaft! Ich bin echt begeistert von deiner standfästigkeit mit dem Kaufstopp! Ach ja und der Couchtisch – was soll ich sagen – wunderschön!

    Ich freu mich auf meinen Geburtstag und wenn mal wieder Herbst ist! lg 🙂

    • liv sagt:

      Ohh Geburtstag!!! Ich habe auch bald Geburtstag, werde dieses Jahr aber nicht feiern.. keine lust (das kommt tatsächlich mit dem Alter;)) dafür steht aber sonst viel an und feier ich einfach einzeln mit ein paar Freundinnen.

      Ja ich bin auch soooo froh mit dem Couchtisch! Und was den Kaufstopp angeht: ich habe einfach noch viel zu hause was spass macht auf zu brauchen. Aber Selbstdisziplin ist trotzdem gefragt. Und ich muss auch sagen, dass ich gleichzeitig doch etwas mehr Kleidung kaufe. Aber da ich im Urlaub so schön braun wurde, steht mir einfach alles einen Tick besser als sonst 😉 Liefs, liv

  • wuselig sagt:

    Das Pony steht dir super!
    Vielleicht ja beim nächsten Frisörbesuch eine Option?

    Ich freue mich auf das Inka Nuss-Öl von Primavera und auf eine Probe Khadi Gesichtsöl, die mein Freund für mich organisiert. Ich bin zur Zeit im Urlaub und möchte sie gleich in Empfang nehmen können, wenn ich wieder daheim bin 😀
    Und ich freue mich auf den Zirkus. Als Kind war ich nie im Zirkus, das wird dann diesen Monat aufgearbeitet.
    Liebe Grüße 🙂

    • liv sagt:

      Ich muss eh mal zum Frisör. Inka Nuss Öl soll ganz toll sein!! Wie lieb, dass dein Freund die Sachen für dich besorgt!
      Zirkus. Wow! Ich war echt ewig nicht mehr im Zirkus. Viel viel spass! Liefs, liv

  • Ginni sagt:

    Ich finde, Pony steht Dir super! 🙂

  • Hihi Liv, ich finde auch, dass die der Pony gut steht. 😀
    Während ich immer noch überlege meinen direkt wieder wachsen zu lassen, überlegst du, deinen zu schneiden. 🙂
    Und deine Haare sind voll lang geworden! Schön! 🙂

    Ich liebe deine Hello goodbye Posts voll! 🙂

    • liv sagt:

      owww 😀 Vielen Dank! Ja und das mit dem Pony werde ich mir wirklich mal überlegen… kann ja auch so ein schräger werden…Liefs, liv

    • Schräg ist meist einfacher. Hatte vor ein paar Jahren mal nen geraden Pony und ohne Glätteisen ging das gar nicht. Nun sind meine Haare auch ein bisschen welliger als deine, aber so einen Schwung hast du ja schon drin…
      Wie du ihn gelegt hattest war er schon schön. 🙂

  • Also ein Pony steht dir! Vielleicht etwas schräger, aber sonst perfekt.
    Ich freue mich diesen Monat besonders auf eine Woche Urlaub an der Nordsee. Ich möchte mal wieder was anderes sehen und hoffe dort auch endlich mal regelmäßig zum Joggen zu kommen. Einfach entspannen bevor es im Oktober mit dem Staatsexamen losgeht.

  • Du meinst wohl Alnatura- und nicht Alterra-Tee- Ja, ja, die Beauty-Verrückten denken sogar beio Tee nur an das eine 😉
    Ein Pony stünde dir übrigens sehr gut.

    Liebe Grüße 🙂

  • Anonymous sagt:

    Wow, der Pony würde dir ja super stehen, echt hübsch! Ich bin zurzeit auch mal wieder am Überlegen, ob ich einen Pony möchte..evt. dann im Winter. Ist halt schon praktischer ohne, v.a. wenn ich einen Pferdeschwanz trage. Und mit Brille ist ein Pony auch nicht gerade das Gelbe vom Ei. Hatte ich alles schon..

    LG Sonny

    • liv sagt:

      Ich habe einen Wirbel genau am Stirnansatz, darum habe ich entschlossen keinen Pony zu nehmen. ist eben wie du sagst, viel viel arbeit 😉 Liefs, liv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CommentLuv