I look back at a great beauty year 2012

NEDERLANDSE TEKST ONDERAAN
Jahresbilanz 2012
Leider etwas sehr verspätet wegen dem ganzen Umzugsstress der mittlerweile nach 6 Wochen Streichen, Werkeln und Packen zu Ende ist. O.k. es stehen noch 3 Kisten im Wohnzimmer die auf drauf warten ausgepackt zu werden aber der Rest ist fertig und die Schlüssel meiner alten Wohnung mit einer Träne im Auge abgegeben.
Trotz dieser Verspätung möchte ich Euch meine kosmetische Jahresbilanz 2012 nicht vorenthalten.


BESTÄTIGT
Meine Liebe zu Cremeprodukten
Glowy und Dewy wird DER Frühlingstrend 2013.
Looks mit vielen Cremeprodukten findet ihr hier und hier.

KLASSIKER
Dr.Hauschka Gesichtspflege
Siehe meine vielen Aufgebrauchtposts (alles links findest du hier). Ich habe viel ausprobiert letzes Jahr und greife doch immer wieder zurück auf meine geliebten Dr.Hauschka Gesichtspflegeprodukte.

Weleda Citrus und Sanddorn Dusche
Genannt hier... aber wer weiß wird sich das ab Mai 2013 ändern wenn die neuen Dr.Hauschka Duschgele lanciert werden.

Dr.Hauschka Bodylotions
Jepp alle! Ich habe letztes Jahr auch viele viele andere BL’s gestestet aber außer Primavera konnte noch keine auf Dauer mithalten. Preview hier; Review hier und hier.

Alterra Deo-Balsam Zitronenmelisse & Salbei
Dieses Deo ist und bleibt mein Budgetliebling. Review hier.

GEFUNDEN
Logona Henna zum Selberfärben
Trotz anfänglicher Probleme 😉 Siehe Blogpost hier, hier und hier.

Zuii Flora Blush
Ich bin -oder muss ich sagen war- kein großer Fan von Gesichtspuder und Puderrouge da diese Produkte meine Haut meist zu sehr austrocknen. Bei dem Zuii Rouge, das keinen Talk dafür aber gemahlenen Blüten und Knospen enthält, ist das kein Thema mehr. Auch schenkt es der Haut einen schönen Glowden ich sonst nur mit Cremeprodukten erreiche. Daher will ich auch bald deren Puder Make-up testen von dem Julie von Beautyjagd berichtet hat. Tragefoto hier.

Logodent Zahncreme Sensitiv
Kurzreview hier.

Ghassoul
Eine tolle Alternatieve zur konventionellen Haarwäsche aber vorallem eine super Haarkur. Kurzreview siehe hier und ausführlichen Blogpost von Princess siehe hier.

Lavera Handcreme Bio-Wildrose
Diese Handcreme macht selbst die trockensten Hände samtweich und das nicht nur für ein paar Stunden. Außerdem zieht sie schnell ein und klebt nicht. TOLL! Kurzreview hier.

Melvita Eau de Toilet Vanille Sucre
Das erste Eco Parfüm das mich vom Duft her überzeugt, vom Preis angesprochen und sofort süchtig gemacht hat. Ich überlege grade sogar mein geliebtes JLO Glow Parfüm wegzuschmeißen. Ich bin diese extremen synthetischen Düfte einfach nicht mehr gewohnt.

LIEBGEWONNEN
Couleur Caramel Lip Balm
Sowohl in der Herbst LE 2011 als in der Herbst LE 2012 Tea Tac Time gab es einen wunderschön getönten Lippenbalsam. Beide überzeugen von der Pflegewirkung und der frischen Farbe – der aktuell namens Pink Sugar Plum sogar noch etwas mehr. Review 2011 hier, Tragefoto 2012 hier. Sun hat auch eine tolle Review geschrieben (siehe hier).

Lakshmi Lipgloss Vanilla High.
Hach dieser buttrige Vanille Duft, dazu die leichte Textur und die sehr gute Pflegewirkung sind einfach eine alltägliche Wohltat. Auch Julie liebt dieses Gloss das eher ein wunderschöner Pflegebalsam ist.

ÜBERRASCHT
Santé
Santé habe ich in 2011 noch total unterschätz dafür aber in 2012 sehr lieb gewonnen. Zu meinen Lieblingen gehören mittlerweile deren Duschgel Grenadine Spririt, das Familien Shampoo Orange Cocos und die auch von anderen Bloggern häufig gepriesene Brilliant Care Haarspülung.

Terra Naturi Lash Explosion Mascara – deep black
The best there is mit das mit natürlichen Incis und unter € 5.

Rosenhydolat von z.B. Primavera und Lakshmi
Weil es die Haut beruhigt, Feuchtigkeit spendet, und einen super Frischkick für Zwischendurch bietet. Außerdem hinterlässt es einen ganz tollen sanften Glow auf der Haut. Ein Muss für alle die die in einem Büro mit trockener Luft arbeiten.

ZWEIFLER
Dr.Alkaitis Gesichtspflege
Das Reiseset mit relativ großen Reisegrößen habe ich mehrmals und sehr ausgiebig getestet aber ich bin immer noch nicht sicher ob mich diese Marke wirklich überzeugt. Jedes Mal wenn ich die Produkte nach einer Pause wieder nutze bekomme ich Pickel :S Nach eine Anwendung von 2 ½ Woche und konsequentem Verzicht auf andere Marken sieht meine Haut allerdings toll aus. Ob es das wert ist weiß ich noch nicht. Meinen Blogpost zum travelset findet ihr hier.

ENTTÄUSCHT
John Masters Rose Aloe Tonic
Teuer, wenig Inhalt und die Inhaltsstoffe und der Effekt sind auch nicht wirklich anders als die von z.B. Santaverde, Primavera oder Lakshmi. Also nichts Besonderes für viel zu viel Geld.

Konjac Sponge
Anstrengend in der Anwendung, und ohne sichtbaren Effekt dafür aber mit einem spürbaren Effekt; eine gereizte Haut.

Martina Gebhardt Handcreme
Fühlt sich toll an, pflegt auch toll, allerdings nur kurzfristig statt nachhaltig und das nicht nur bei mir sondern auch bei meiner Schwerster.

WIEDERENTDECKT
Dr.Hauschka Translucent Make-up
Nachdem ich in 2012 viele und auch tolle Foundations getestet habe nutze ich im Alltag doch am liebsten diese einfache und doch so zuverlässige, semi-mattierende und pflegende Hauschka Foundation.

HIGHLIGHT
Dr.Hauschka LE Slow Mood
Bei dieser LE stimmte einfach alles und jedes einzelne Produkt. Hier hat Hauchka einen großen Qualitätssprung gemacht, wunderschöne Farbe und neuartige Produkte entwickelt. Hach und das wunderschöne, pflegende und angenehme Illuminating Powder ist eh der Hammer und kommt hoffentlich ins Standardassortiment (Review hier). Review hier.

VORNEHMEN
Viel mehr mir noch unbekannte Marken testen wie z.B. Pure Elements, Rahua, Aubrey’s Organic, Maienfelser, Voya, Uspa, 100% Pure und und und …

Was war Euer Beautyhighlights in 2012?
Liefs, Liv



Een cosmetische terugblik op 2012

Door al het schilderen, klussen en verhuizen ben ik helemaal niet aan het bloggen toegekomen. Gelukkig staan er inmiddels nog maar drie dozen die uitgepakt moeten worden – we zijn dus bijna klaar. Ondanks de vertraging wil ik heel graag mijn terug op een mooi cosmeticajaar met jullie delen.

BEVESTIGD
Mijn liefde voor crèmeproducten
Een glowyen dewy teint wordt dé lentetrend voor 2013 en juist deze glow krijg je het beste voor elkaar met crèmeproducten
Een paar van mijn looks met veel crèmeproducten vindt je hier en hier.

KLASSIEKER
Dr.Hauschka Gezichtsverzorging
Ik heb het afgelopen jaar veel verschillende gezichtsverzorgingsproducten getest maar altijd val ik terug op mijn favoriete gezichtsverzorging van Dr.Hauschka. Bekijk voor mini-reviews mijn ‘Opgemaakt’ posts hier.

Weleda Citrus en Duindorn Douche
Deze douchegels heb ik hier genoemd.

Dr.Hauschka Bodylotions
Yep, allemaal! Preview hier, review hier en hier. Ook op dit vlak heb ik veel getest maar behalve de bodylotions van Primaverakan geen enkele concurreren met die van de doc.

Alterra Deo-Balsam Zitronenmelisse & Salbei
Review hier. Een fijne, betrouwbare budget deo.

GEVONDEN
Logona Henna haarkleuren voor thuis
Ondanks aanvankelijke probleempjes 😉 Zie mijn blogposts hier, hier en hier.

Zuii Flora Blush
Ik ben – of ik moet zeggen ‘ik was’ – geen groot fan van poeder en poederblush omdat deze producten mijn huid altijd enorm uitdrogen en een trekkerig gevoel achterlaten. Met de blush van Zuii is dat anders. Deze is ontzettend verzorgend en zacht voor mijn huid. Hij bevat geen talk maar gemalen bloesems en knoppen. Nu ben ik erg benieuwd naar hun poeder make-up. Draagfotos hier.

Logodent Zahncreme Sensitiv
Mini-review hier.

Ghassoul
Een fantastisch alternatief voor de conventionele shampoo’s en ook erg geschikt als haarkuur. Een korte review vindt je hier.

Lavera Handcrème Rose Garden
Deze handcrème maakt zelfs de droogste huid soepel en zacht en trekt ook snel in. Mini-review hier.

Melvita Eau de Toilet Vanille Sucre
Het eerste eco parfum dat mij heeft overtuigd, zowel qua geur als prijs. Ik was meteen verslaafd.

ENTHOUSIAST
Couleur Caramel Lip Balms
Twee jaar achter elkaar had Couleur Caramel prachtige Lipbalms in hun herfst Look. Beide overtuigen door hun zoete smaak, het verzorgende effect en de frisse kleur. De actuele lipbalm namens Pink Sugar Plum is zelfs nog iets gepigmenteerder. Review 2011 hier, draagfoto 2012 hier.

Lakshmi Lipgloss Vanilla High.
Deze boterachtige vanillegeur en -smaak doet me altijd denken aan vers gebakken koekjes – heerlijk! Daarbij komt een lichte textuur en het super verzorgende effect. Dit alles maakt deze lipgloss die meer een lipbalam is een alledaags luxeproduct. Duitse review hier. Een kijkje in de Lakshmi onlineshop kan ik echt iedereen aanbevelen.

VERRAST
Santé
In 2011 had ik het merk Santé nog helemaal onderschat maar in 2012 ben ik een reuze fan van Santé geworden. Tot mijn favorieten behoren inmiddels hun douchegel Grenadine Spririt, de Family Shampoo Orange Cocos en de Brilliant Care Conditioner – allemaal natuurlijke topproducten voor een kleine prijs.

Terra Naturi Lash Explosion Mascara – deep black
The best mascara there is met natuurlijke ingrediënten en dat voor nog geen €5.

Rozen gezichtswater/ tonikum van bijvoorbeeld Primavera en Lakshmi
Gezichtswater van rozen – ook Rozenhydrolaat genoemd – heeft een hydraterend en rustgevend effect voor de huid en geeft je een heerlijk fris gevoel – ook voor tussendoor, bijv. in een kantoor met een droge lucht. Als extraatje laat het een mooie glow achter op je huid. Ook werkt het super voor boven je make-up.

TWIJFELGEVAL
Dr.Alkaitis gezichtsverzorging
Deze travelset met relatief grote travelsizes heb ik afgelopen jaar vaker en erg uitgebreid getest maar echt overtuigd heeft mij dit luxe merk nog niet. Elke keer als ik opnieuw was begonnen met testen, kreeg ik heel wat grote puistjes in mijn gezicht. Na 2½ week en alleen als ik echt consequent alleen Dr.Alkaitis gebruikte waren de puistjes weg en kreeg ik een prachtige huid. Maar is dat het waard? Ik weet het niet. Een artikel over de travelset vind je hier.

TELEURGESTELD
John Masters Rose Aloe Tonic
Duur, weinig inhoud en de ingrediënten vind ik nou niet echt veel beter dan bij bijv. die van Santaverde of van mijn roze tonics van Primavera en Lakshmi. De werking is ook niet beter of slechter. Te veel geld voor een doorsnee product (dat gevoel heb ik trouwens vaker bij John Masters.)

Konjac Sponge
Vermoeiend gebruik en geen zichtbare positieve resultaten. Wel voelde mijn huid trekkeriger en droger aan. Niets voor mij dus.

Martina Gebhardt Handcrème
Voelt geweldig aan, ruikt erg fijn en verzorgt je handen.. maar helaas is het effect niet van lange duur. Mijn zus vond hetzelfde.

HERONTEDEKT
Dr.Hauschka Translucent Make-up
Nadat ik in 2012 veel natuurlijk waaronder ook mooie foundations heb ontdekt, gebruik ik toch het liefst deze lichte en licht dekkende foundation. Het mooie is dat hij de hele dag blijft zitten en een licht matterend effect heeft zonder de glowvan je huid te nemen. Ook de prijs is erg fijn. In mijn eerste filmpje heb ik hem op en vertel ik er meer over.

HOOGTEPUNTEN
Dr.Hauschka LE Slow Mood
Bij deze Look klopte gewoon ieder product. Met deze Slow Mood Look had Dr.Hauschka niet alleen een look met prachtige kleuren en nieuwe producten (denk aan het prachtige Illuminating Powder – review hier) gecreëerd maar ook een grote sprong gemaakt wat de kwaliteit betreft. Review hier.

VOORNEMEN
Nog veel meer mij onbekende merken testen zoals bijvoorbeeld Pure Elements, Rahua, Aubrey’s Organic, Maienfelser, Voya, Uspa, 100% Pure en en en …

Wat waren jullie beauty highlights in 2012?
Liefs, Liv

6 Comments

  • Da bleibt einem ja nur noch zu sagen:
    Auf ein neues spannendes Jahr 🙂
    Das Deo von Alterra klingt interessant, werde mir gleich mal den Post dazu durchlesen…

    Liebe Grüße 🙂

  • S sagt:

    toller rückblick! ich möchte auch noch aubrey organics testen und rahua steht sowieso auf meiner will-haben-liste 😉

    die mascara von terra naturi muss ich nun endlich probieren, so viel positives schon gehört !
    aug die neuen duschgele von dr. hauschka bin ich super gespannt 🙂

    lg und schönen sonntag noch
    svetlana

  • Liebe Liv,
    das Rahua Shampoo kann ich nur empfehlen, es pflegt die Haare wirklich sehr gut.
    Ich bin gespannt auf Deine Review!
    liebe Grüße, Jessica

  • Kristina W. sagt:

    Ein schöner Rückblick! 🙂

    Mir geht es langsam auch so mit dem Konjac Sponge. Momentan ist der zweite im Gebrauch und ich verwende ihn viel weniger als den ersten, weil ich für die Anwendung immer fauler werde. 😉 Er verfeinert bzw. peelt mein Gesicht aber schon leicht und macht es frischer. Aber dafür immer wieder das Geld ausgeben und den Aufwand…vielleicht tut es ja auch ein selbstgemachtes Peeling. 😉

    Der Zuii Blush und das Rahua Shampoo sind auch noch zwei große Wünsche von mir. 🙂
    Auch sonst haben wir viele Übereinstimmungen, sei es die TN Mascara, die Weleda Duschen…:)

    Liebe Grüße, auf ein weiteres, spannendes Beautyjahr! 🙂

  • Denise sagt:

    Schöner Rückblick! Ich bin schon gespannt, was das neue Jahr kosmetikmäßig so bringt 🙂

    Und außerdem: Welcome back! Freut mich, wieder mehr von dir zu lesen!

    Liebe Grüße,
    Denise

  • Christina sagt:

    „Alterra Deo-Balsam Zitronenmelisse & Salbei
    Dieses Deo ist und bleibt mein Budgetliebling. Review hier.“
    der angegebene link führt nicht zu der passenden review. nur so als hinweis, wenn du das ändern möchtest. die zu alterra würde mich interessieren. die suche ich mir dann jetzt mal über die suchfunktion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CommentLuv