Fake lashes

DEUTSCHER TEXT UNTEN.



Nepwimpers schijnen op dit moment helemaal hip te zijn. Ook niet gek, immers weten vrouwen en mannen door al die mascarareclame niet meer dat wimpers langer dan 1,5 cm niet doorsnee zijn.

Mijn wimpers zijn slechts gevoelde 1,5 mm kort. Alles behalve  eye catchers dus. Alsnog heb ik tot nu toe het fenomeen nepwimpers succesvol genegeerd…

… tot afgelopen zaterdag.

Ik was uitgenodigd voor een verkleedfeest en wou als fee gaan. (Reden hiervoor was mijn oude toverstaf die ik laatst weer was tegengekomen)

Ik had nooit eerder nepwimpers uitgeprobeerd en had ook geen tijd meer om te oefenen. Enige theorieles vooraf was een video van de make-up artist Lisa Eldrige (hier).

Niet echt motiverend dat in haar video het soort wimpers dat ik net had gekocht (de goedkoopste wimpers van de goedkoopste drogist ooit voor €2,50) voor beginners juist als erg ongeschikt werden genoemd.
Maar er was geen terug meer!

En zo gaat het
  1. Met vloeibare eyeliner een streepje op je bovenste wimperlijn tekenen (zo valt de naad van de nepwimpers straks niet op).
  2. Aan de essence wimpers plakte nog de lijm die de wimpers in het doosje houdt, dus haal die er ook even af. (Bij duurdere merken zou dit niet het geval moeten zijn.)
  3. Wimpers droog opleggen, en zo nodig de lengte van de naad bijknippen.
  4. De wimperstrip een beetje soepeler maken door het voorzichtig heen en weer te wiebelen.
  5. Lijm op de wimpers doen en 30-60 seconden laten drogen.
  6. Met behulp van een pincet de wimpers opplakken en zonodig nog corrigeren.
    • Let op dat je de wimpers juist opplakt (typische beginners foutjes *blush*): a) de wimpers naar boven laten wijzen en b) het uiteinde met de kortere wimpers in je binnenste ooghoek plakken.
    • De strip niet te dicht in je binnenste  ooghoek plakken. Dit oogt nog onnatuurlijker, blijft niet goed zitten en vooral jeukt het erg!
  7. De uiteinden nog eventjes vastdrukken en eventjes wachten tot dat alles opgedroogd is.
  8. Klaar!

Het is echt heel  makkelijk en  het resultaat simpelweg  STUNNING. Vooral als je de meest valse wimpers hebt gekozen die er zijn. Maar kijk zelf:

Helaas waren noch wimpers noch de lijm natuurlijke cosmetica, de rest van mijn make-up was het natuurlijk wel.
Voor de look heb ik trouwens de lichte alverde oogschaduw (zie foto) als highlighter en als base voor mijn lippen gebruikt. Een echte fee kan immers nooit genoeg glimmen en stralen!
Veel plezier met nadoen!
Liefs, liv
Fake Lashes

Falsche Wimpern scheinen grade der totale Hit zu sein. Kein Wunder wenn Frauen und Männern auf Grund der vielen Mascara Werbung gar nicht mehr wissen, dass Wimpern länger als 1,5cm alles andere als durchschnittlich sind.


Meine Wimpern sind gefühlte 1,5mm kurz. Echt keine Blickfänger…

…bis letzten Samstag.

Ich war zu einer Kostümparty eingeladen und ging als Fee. Grund dafür war ein alter Zauberstab den ich wieder gefunden hatte.

Ich hatte noch nie zuvor Falsche Wimpern ausprobiert und hatte auch keine Zeit mehr zum Üben. Als einzige Trockenübung musste ein Video von Lisa Eldrige (hier) herhalten.

Im Video wurde natürlich gleich zu Anfang die Sorte Wimpern die ich grade erst gekauft hatte für Anfänger als sehr ungeeignet abgestempelt… (es waren die Billigsten in der billigsten Drogerie, €2,50).
Aber egal es gab kein Zurück mehr!

Und so geht’s:
  1. Lidstrich mit flüssig Eyeliner auf’s obere Lid zeichnen (so fällt die Naht nachher nicht auf).
  2. Bei den Essence Wimpern musste ich erst noch den Kleber der die Wimpern im Döschen halten sollte entfernen. Das wird bei teureren Wimpern  hoffentlich nicht der Fall.
  3. Wimpern zum testen trocken anlegen und falls nötig in der Breite kürzen.
  4. Den Wimpernstrip ein bisschen weicher machen durch vorsichtiges Hin- und Herbiegen
  5. Kleber auf die Wimpern geben und 30-60 Sekunden antrocknen lassen.
  6. Mit Hilfe einer Pinzette die Wimpern auflegen und zurechtlegen.
    • Achtung: den Strip nicht zu dicht am inneren Augenwinkel anlegen, denn dann hällt’s weniger gut, sieh noch unnatürlicher aus und vor allem juckt es
    • Wimpern richtig rum ankleben! Klingt logisch ist aber ein typischer Anfängerfehler *blush*. Richtig rum heißt a) die Wimpern nach oben zeigen lassen und b) das Ende mit den kürzeren Wimpern nach innen legen.

  7. Die Enden noch etwas andrücken und kurz warten bis es trocken ist.
  8. Fertig

Falsche Wimpern anbringen ist wirklich einfach und das Ergebnis STUNNING! Vor allem wenn Frau sich die falschesten der falschen Wimpern ausgesucht hat 😉 Aber seht selbst:
Leider waren weder Wimpern noch Kleber in Naturkosmetik Qualität, der Rest meines Make-ups natürlich schon (siehe Foto).
Für den Look habe ich übrigens den hellen alverde Lidschatten als Highlighter genutz und als Base unter den Lippenstift aufgetragen. Eine echte Fee kann nämlich nie genug schimmern!

Haare
Lametta in zwei eingeflochtene Zöpfe war auch meine Premiere. Das ging auch ganz einfach:

Lamette in drei gleich lange Streifen schneiden, Deckhaar etwas anheben, darunter mit einer Haarnadeln die drei Streifen befestigen und dann einfach im Laufe des Einflechtens mit einarbeiten.
Die nächste Karnevals Party kommt bestimmt, also viel Spaß beim Nachmachen!

Eure Liv

11 Comments

  • Jumanita sagt:

    Ich finde es sehr gelungen, siehst sehr hübsch aus, vor allem Dein Teint hat es mir angetan. Ist das nur das Translucent Make-up und das Balance Powder von Hauschka? Dein erstes Mal falsche Wimpern ist wirklich klasse und steht der Fee ganz ausgezeichnet. LG Jumanita

  • liv sagt:

    @ Jumanita: Danke für das Kompliment 🙂
    Also an sich habe ich als Teint Produkte wie du vermutet hast das Hauschka Balancing Puder und dadrunter das transclucent make-up aufgetragen.
    ABER: ich habe den rosanen Couleur Caramel Lidschatten (der sehr matt ist) auch als Rouge benutzt (sehr sehr großzügig aufgetragen) UND den hellen alverde Lidschatten als Highlighter auf Nase, Stirn, Wangenknochen und über der Oberlippe. Ich hab noch nie so wild und rigoros Highlighter aufgetragen….. und es funktionierte sehr gut, den der Teint wirkte ebenmässig und strahlend 🙂 (aber achtung: ist in diesen Mengen nicht Alltagstauglich 😉 )

    LG liv

  • beautyjagd sagt:

    Liv, die Fee 🙂 🙂 Und mit den False Lashes noch strahlender als sonst, schön 🙂
    Ich hatte mal eine heftige False Lashes-Phase, vielleicht wird die durch deine Anregung jetzt wiederbelebt…

  • Pastellfee sagt:

    Für so einen Partylook finde ich die Fake Lashes ganz schön, auch wenn ich mich das nie selbst trauen würde, habe Angst, mir beim entfernen zu viele eigene Wimpern auszureißen… Für den Alltag wäre es mir auch ein bisschen too much.

    Deinen Feenlook finde ich ganz schön gelungen, Augen und Lippen wie Wangen 🙂 Welcher Lippenstift ist das?

  • Princess sagt:

    Das sieht toll aus! Aber deine Gesichtszüge eignen sich auch total für den Feen-Look. Falsche Wimpern verwende ich aber nie, viel zu aufwendig. 😉

  • Claudia sagt:

    Mooie feeënlook en ook super netjes aangebracht. En handig zo’n stap voor stap uitleg…zeker voor zo’n nepwimperleek als ik hier 🙂 ging het eraf halen makkelijk?

  • liv sagt:

    @ beautyjagd: hatte du so richtig of fake lashes getragen (eigentlich glaube ich ja dass es false lashes heisst, aber die von mir sahen eben so richtig fake aus ;)) ? oder nur zu parties? bis bestimmt eine expertin damit. Darum eine kleine frage: kann man seine false lashes öfter als 1x verwenden? Lg liv

  • liv sagt:

    @ Pastellfee und @ Princess: vielen dank für das Kompliment!
    es ist schon ganz schön aufwendig aber meine Wimpern ausreißen tat ich nicht, denn der Streifen klebt ja etwas über den eigentlichen Wimpern… aber gut tut es dem Lid sicher nicht, da hast du recht! Darum werde ich es auch wohl kaum im Alltag machen.
    LG liv

  • liv sagt:

    @ Claudia: het ging makkelijk af, maar mijn huid eronder was de dag erop wel een klein beetje geïriteerd … dus het is niets voor elke dag. groetjes, liv

  • cream puff sagt:

    Liebe Liv,

    nach einer gefuehlten Ewigkeit bin ich auch mal wieder zu sehen bzw. zu lesen. lol ^O^;;

    Tja… das leidige Thema bei mir. Bin mit kurzen Stummelwimpern gesegnet worden (bereits mehrfach erwaehnt) und wollte mich schon laenger mit dem Thema fake eyelashes auseinandersetzen, doch bisher habe ich noch keine gefunden die natuerlich genug aussehen. Fuer eine Party finde ich es vollkommen okay wenn die Dinger so dramatisch aussehen, aber fuer den Alltag? In Asien laufen Maedels tagtaeglich mit solchen Megawimpern durch die Gegend, ich finde es zu krass. haha…

    Finde deinen Look total klasse, irgendwann will ich mich auch so richtig verkleiden, mit allem drum und dran!! hehe~~ LG!!

  • liv sagt:

    Welcome back CREAM PUFF 🙂 danke für das Kompliment! so für ne Party waren die falschen Wimpern mal ganz nett, aber jeden Tag?!?! Nee Nee, dafür ist mir das doch zu viel aufwand, aber vor allem zu unnatürlich und eben auch ein kleines bisschen zu reizend für die Lider.
    ich war neulich in einem riesen Inglot laden (gibt es den auch in Deutschland?) Dort gab es bestimmt 50 verschiedene falsche Wimpern.. da würdest du bestimmt fündig werden 😉 LG liv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CommentLuv