Review Dr.Hauschka Balancing Teint Powder

Ein Puder mit drei Farben! Wow! Dieses Balancing Teint Powder soll einen perfekten Teint zaubern: gleichmäßig, frisch, matt und einfach schön.

Aber was ist wirklich dran an diesem Balancing Teint Powder, das bei der letzten Frühlings LE vom Doc so erfolgreich war, dass es auch in die aktuelle LE Natural Glamour (Übersicht klick hier) aufgenommen wurden?

DSC_0315

Ich hatte gehofft mir mit dem Puder die Foundation sparen zu können, und es an mehr casual Tagen zu nutzen. Aber Pustekuchen.

Pur aufgetragen (mit Pinsel!), also ohne Foundation als Unterlage, hatte ich eine Talkige weiße Schicht auf der Haut, die mich sehr an Kaffeekränzchen der alten Damen im Kranzler (hallo Berlin!) erinnert hat. Außerdem fing meine Haut sehr an zu spannen und hatte ich am nächsten Tag mehr Pickelchen (was wohl ein Nebeneffekt vom Austrocknen war).

Trotz des weniger guten ersten Eindrucks, konnte ich das Puder nicht loslassen.

Um das Spannungsgefühl und die Pickelchen zu vermeiden trage das Puder nun nur über einer Foundation auf und auch nur an ganz besonderen Tagen wenn das Make-up extra lange halten soll. Hierfür ist es super geeignet! Durch die leichte und sanfte Textur sieht die Haut nicht zugeklatscht aus sondern schön eben, matt und einfach frisch. Eben so wie von Dr.Hauschka versprochen.

Balancing Teint Powder Dr Hauchka - tragefoto

Auf dem Foto seht ihr meinen Teint nachdem ich schon mit dem Rad 15 Min durch krassen Regen gefahren bin und 4 Stunden in einem warmen Restaurant gefeiert habe. Das zeig doch wohl genug wie gut das Puder wirkt 😉

INCIs: Talkum, Seidenpulver, Kieselerde, Kieselsäure, Magnesiumstearat, Neutralöl, Auszüge aus Wundklee, Zaubernuss und Schwarztee, Ätherische Öle. Kann Glimmer, Eisenoxide, Titandioxid und Ultramarin enthalten.

Das Spannungsgefühl und Austrocknen der Haut kommt wahrscheinlich vom vielen Talkum im Puder

Übersicht Balancing Teint Powder (9 g/ € 27.00)

TOP

  • Unglaublich sanft beim auftragen
  • Ausgleichender Effekt (effektiver als bei ‚normalem’ Puder)
  • Fixiert Make-up sehr zuverlässige (sieh Fotos)
  • Klasse für blasse Typen und ölige Haut!
  • Toller Duft: zart und zur Abwechslung mal nicht nach Kräutern sondern nach Rose – wie die echten am Strauch im Park!
  • Glitzerpartikel kann ich nicht finden
  • Wirkt auch klasse als Lidschatten Base oder um Kajal zu fixieren
  • Das weiß eignet sich auch als matter Highlighter für unter den Brauenbogen

VERBESSERUNGSASPEKTE

  • Sehr hell und daher leider nichts für den Indiansummer wenn man noch etwas Sommerbräune zeigen möchte
  • Trocknet meine Haut aus, vor allem wenn ich keine Foundation trage
  • Nicht grade billig
  • Kaufempfehlung für alle die entweder sehr helle Haut oder fettige Haut haben oder ein Puder zum fixieren suchen, denn dafür ist es einfach TOP! Außerdem habe ich in dem Puder meine erste Lieblings-Lidschatten-Base und einen Kajalfixierer gefunden! Ein echtes Allroundtalent also.
  • Trotz der vielen Pluspunkte wünsche ich mir für weitere LE’s ein Kompaktpuder ohne Talkum.

 

Was ist Eure Erfahrung mit dem Puder? Und was sagt ihr zu diesem doch sehr hohen Preis?

Liefs Liv

 

NEDERLANDSE TEKST: REVIEW BALANCING TEINT POWDER

Een poeder met maar liefst drie kleuren. Wow! De Balancing Teint Powder zou een perfecte teint toveren: egaal, fris, mat en vooral mooi.

De poeder was in de Limited Edition afgelopen lente zo succesvol, dat hij ook in de actuele herfst/winter look werd opgenomen. Maar hoe goed is de poeder echt?

Ik hoopte dat ik deze poeder op casual dagen in plaats van een foundation zou kunnen gebruiken. Helaas wat dit niet zo.

Toen ik de poeder echt puur als poeder gebruikte, dus zonder foundation eronder, leek het alsof ik en witte talgachtige laag op mijn huid had zitten. Dat deed me erg denken aan de ‘chique’ oude dames tijdens hun ‘theekransje’ i.p.v. aan een ‘natural look’. Bovendien begon mijn huid te trekken en had ik de volgende dag veel meer pukkeltjes, waarschijnlijk als bijwerking van de uitgedroogde huid.

Ondanks deze minder leuke eerste indruk, kon ik de poeder niet loslaten. Zeker niet omdat ik al zo veel goede reviews had gelezen.

Om het trekken de vermijden, draag ik nu de poeder alleen over een beschermende laag Foundation (het liefst mijn Dr.Hauschka Translucent Make-up 01). Ook gebruik ik de poeder alleen voor bijzondere happenings als mijn make-up extra lang moet mee gaan. Hiervoor werkt het uitstekend! Door de zachte textuur lijkt de teint niet dicht geplamuurd. Het geeft een egale, frisse finish, precies zo als beloofd.

Ingrediënten: talk, zijdepoeder, kiezelaarde, kiezelzuur, magnesiumstearaat, neutrale olie, extracten van wondklaver, toverhazelaar (schors/blad) en zwarte thee, essentiële olieën. Kan mica, ijzeroxide*, titaandioxide** en ultramarijn bevatten.

Het trekken van de huid komt waarschijnlijk van het talk in de poeder.

Overzicht Balancing Teint Powder (9 g/ € 27.50)

TOP

  • Heerlijk zacht
  • Egaliserend effect (beter dan bij een ‘gewone’ poeder)
  • Fixeert Make-up erg goed (zie foto’s)
  • Perfect voor erg lichte huid of vette huid
  • Lekkere geur: deze keer niet naar kruiden maar naar rozen – net zo als echte rozen in het park!
  • Zonder glitter
  • Werkt uitstekend als base onder oogschaduw of om je oogpotlood te fixeren.
  • De witte streep werkt goed als matte highlighter onder de wenkbrauwen.

VERBETERPUNTEN

  • Erg lichte kleur, vandaar niet echt iets voor iedereen die in de herfst nog een beetje hun zomerse kleur wil laten zien.
  • Droogt vooral zonder foundation mijn huid uit
  • Vrij prijzig

 

Koopadvies voor iedereen die of erg lichte huid of vette huid heeft. Ook is de poeder top voor iedereen die een poeder zoekt om make up te fixeren en de teint net iets egaler te laten lijken! Verder is het ook mijn favoriete oogschaduwbase geworden en gebruikt ik het om mijn oogpotlood te fixeren. Inmiddels is de poeder dus een echte allrounder! Ondanks de voordelen, zou ik voor de toekomstige LE een compactpoeder zonder talk fijner vinden.

Wat is jullie ervaring met de poeder? Gebruiken jullie altijd een poeder op de foundation? En wat vinden vinden jullie van de prijs van deze poeder?

Liefs, Liv

9 Comments

  • Pastellfee sagt:

    Du siehst so hübsch aus auf den Fotos!
    Ich dachte zuerst ernsthaft, dass du uns da jemanden vom roten Teppich zeigst, die das Produkt vielleicht verwendet, vor allem auch mit dem schwarzen Text im Bild, das ist gemein 😀 sieht aus wie in einer Zeitschrift! Aber dass du das selbst bist, macht die ganze Sache noch viel schöner, wir sehen ja nicht so öft Lächelfotos von dir, du strahlst richtig!

    Wenn der Puder nach Rosen duftet, werde ich ihn mir mal ansehen, ich hab eine recht helle Haut, vielleicht passt das ja. Hab im Moment den normalen Kompaktpuder von Hauschka und bin zufrieden.

    Liebe Grüße!

  • liv sagt:

    @ Pastellfee: jetzt strahle ich wieder, nämlich von deinem lieben Kommentar! DANKE!
    Gestrahlt hatte ich an dem Tag erstmal gar nicht als ich so durch den Regen fuhr und dieses Holländische Wetter zum x-ten mal verflucht hatten. Aber in Restaurant hatte meine Ganze Familie aus Berlin gewartet die zu Besuch war um ‚unseren‘ (Hab noch ne Zwillingsschwester) 30. zu feiern:) da ging dann die Sonner wieder auf 🙂

    Also bei heller haut kann ich mir das Puder echt gut vorstelle. Aber teste es erst mal, um zu schauen ob es deine haut nicht auch zu sehr austrocknet.

    LG liv

  • Princess sagt:

    Ich dachte aber auch gerade, dass ist ein Star. 😀
    Das sieht wirklich strahlend aus!
    Ich habe das Puder auch, bei mir wirkt es aber auch ohne Make-Up darunter gut.

  • Claudia sagt:

    He wat jammer 🙁 Zou dat kunnen komen door de talk die erin zit?

  • Helle Haut funktioniert eigentlich ebenso gut wie dunkle. Selbst bei einer Afrikanerin, die wir direkt im Laden geschminkt haben, sah das Puder sehr natürlich aus.

    Auch bei Schneewittchen-Teints klappt es super.

    Im Zweifel einfach vorher ausprobieren!

    Viele Grüße aus Mainz
    Die Naturdrogerie

  • cream puff sagt:

    Oh wie toll, du bist wieder daaaa!! ^^

    Stimmt, du hattest mir damals schon berichtet dass das balancing teint powder ein bisschen austrocknend ist, somit faellt es bei mir sofort durch. Schade. Dabei sah es sehr ansprechend aus. Hm.. mal ehrlich, ich frage mich warum du ueberhaupt foundation benutzt… Brauchst dich wirklich nicht zukleistern bei der Haut! Ich hingegen schon vieeeeel eher, mache gerade wieder so eine bad skin Phase durch. =.=;;

  • Hallo Liv!
    Danke für die Review, sehr hilfreich. Ich überlege mir schon sehr lange, ob ich das Puder bestellen soll, da es dieses in unseren Läden nicht so zu kaufen gibt, und ich es nirgends wo gesehen habe ums mir mal genauer anzuschauen. 27€ ist zwar ein stolzer Preis, aber mit 9g kommt man auch ein Weilchen aus oder 😉
    Übrigens finde ich die Fotos auch „wunderschön“, und kann es gar nicht glauben… bist du 30 geworden, hab ich das richtig gelesen? Siehst viel junger aus, Kompliment!!!
    Ach ja, und herzlichen Glückwunsch nachträglich! 😉

  • Princess sagt:

    Ehrlich, du bist 30??? Das glaubt dir doch kein Mensch! 😉

  • liv sagt:

    Ihr Lieben,
    danke für all Eure super lieben Kommentare. Leider kann ich grade nicht einzeln reagieren (siehe neuer Post). Liefs, liv (die wirklich 30 Jahre alt/ jung ist!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CommentLuv