Wat drinkt liv in de Zomer? Was trink liv im Sommer?

DEUTSCHER TEXT UNTEN.


De week gaat ten einde. Ondanks dat ik nog heel wat Inner Beauty Tips voor jullie in petto heb, wordt dit de laatste post van mijn themaweek. Niet omdat ik het onderwerp zat ben. Meer omdat ik van afwisseling houd. Maar ‘no worries’, zo nu en dan zal ik nog wat Inner Beauty Tips met jullie delen.

Helaas heb ik ook erg weinig feedback met jullie persoonlijke tips gekregen. Vandaar dat ik ook geen lijstje heb samen gesteld.


Maar nu mijn simpele maar cruciale tip voor jullie: veel drinken! 

Nee, geen alcohol, koffie of zwarte thee of limonade. Maar water, kruidenthee of groene thee. Vooral bij droge of vochtarme huid is de vochttoevoer van binnen erg belangrijk!

En wat drinkt liv in de zomer?


Groene Thee natuurlijk… continue, op en neer, warm, lauwwarm of koud en soms met ijsklontjes. Alles mag, als het maar groen en biologisch is!

Als het maar niet zo’n zachte, saaie, kunstmatige aroma thee van Lipton of Pickwick is. Mijn voorkeur gaat uit naar iets meet veel smaak, beetje bitter en vooral fair en puur.

Natuurlijke groene thee proeft veel krachtiger en is zeker ook gezonder omdat hij zonder pesticide etc. is.

Ik hou erg van de Piramiden Thees. 
Piramide krijgt je in zo goed als elke biologische winkel en hij is niet erg duur. (€2,50 per pakje met 20 zakjes). Voor alledaags gebruik zijn zakjes toch het handigst. Saai wordt het nooit, want Piramide biedt erg veel verschillende soorten. En alsnog proeft elke soort naar echte groene thee.
De ingrediënten zijn helaas niet alleen maar groene thee en fruit. Het een of ander aroma, dan wel natuurlijke aroma zit er wel in. Maar anders zou ik de thee op lange termijn waarschijnlijk ook niet meer kunnen betalen.

En als ik wat meer tijd heb drink ik de echte groene blaadjes thee uit China.

Groene thee en welzijn
Er wordt beweerd dat groene thee erg goed is voor je gezondheid, want hij
    • kalmeert maag en darm,
    • voorkomt cariës door zijn antibacteriële effect,
    • schijnt de bloeddruk te reguleren,
    • bevat vitamine A, B, B 12, C en de mineralen kalium, calcium en fluoride, 
    • is een echte antioxidanten bomb (flavonoide) die de lichaam ondersteunen zich tegen schadelijke stoffen te beschermen.
En voor mij het meest belangrijkst, zijn opwekkende werking. Zonder groene thee gaat ’s ochtends bij mij helemaal niets.

!!!Let op: verslavingsgevaar. Ik kan niet meer zonder en neem dan ook vaak een een paar emergency zakjes mee op vakantie ;)!!!

Proos! /liv
Was trinkt Liv im Sommer?

Die Woche neigt sich dem Ende. Obwohl ich noch viele Inner Beauty Tipps für Euch in petto habe, wird dies mein letzter Post der Themawoche sein. Nicht weil ich das Thema inzwischen langweilig finde. Eher weil ich Abwechslung bevorzuge. Aber keine Angst die restlichen Tipps werde ich so dann und wann mit Euch teilen.

Leider hab ich auch sehr wenig Feedback mit Euren persönlichen Inner Beauty Tipps bekommen, so dass ich auch keine Liste erstellen werden.

Aber nun mein Tipp: viel trinken!
Nein kein Alkohol, Kaffee, schwarzen Tee oder Limonade, sondern Wasser, Kräutertee oder Grünen Tee. Grade bei trockener oder feuchtigkeitsarmer Haut ist die Flüssigkeitszufuhr von Innen  besonders wichtig.

Und was trinkt Liv im Sommer?

Grünen Tee natürlich… rauf und runter, warm, lauwarm, kalt oder mit Eiswürfeln. Alles kann, alles darf hauptsche Grün und BIO!

Also nicht so’n schlabber sche…ss von Lipton oder Pickwick, sonder bitte einen mit viel Geschmack, auch Mal etwas herb oder bitter und vor allem fair und pur.
Der schmeck einfach viel authentischer, kräftiger und ist bestimmt auch gesünder, weil ohne Pestizide und Co. 

Ich liebe den Tee von Piramiden. Piramide gibt’s hier in fast jedem Bioladen und ist nicht zu teuer (€2,50 je Packung mit 20 Beuteln). Für den Alltag sind die Beutel doch am praktischsten. Und Langweile wird nicht auftreten, denn Piramide hat viele verschiedene Sorten im Sortiment. Trotzdem schmeckt jede Sorte noch echt nach Grünem Tee. 
Die Inhaltsstoffe bestehen leider nicht nur aus Tee und Früchten. Das eine oder andere Aroma, wenn auch natürliche Aroma, ist schon drin, aber sonst könnte ich mir meine Teesucht auf Dauer auch nicht mehr leisten.

Und wenn ich mal etwas mehr Zeit habe, dann nehme ich den echten aus China.

Grüner Tee und Wohlbefinden
Grünem Tee wird nachgesagt, dass er anregend und gesundheitsfördernd ist:
    • beruhigt mit deinen Gerbstoffen Magen und Darm,
    • verhindert Karies auf Grund seines antibakteriellen Effekts,
    • soll den Blutdruck regulieren,
    • enthält Vitamin A, B, B 12, C und Mineralien wie Kalium, Kalzium, Fluorid,
    • ist ne echte Antioxidantenbombe (Flavonoide) die dem Körper hilft sich vor schädlichen Umwelteinflüssen zu schützen 

Aber am wichtigsten für mich ist der Wachmachende Effekt. Ohne eine Tasse warmen Grünen Tee läuft bei mir morgens gar nichts.

!!! Achtung Suchtgefahr. Ich nehme mir sogar manchmal ein paar Beutel mit in den Urlaub, nur zur Sicherheit!!!

Prost! /Liv

9 Comments

  • beautyjagd sagt:

    Ich bin auch ein großer Grüner-Tee-Fan! Jeden Morgen trinke ich ein kleines Kännchen. Wenn ich in Urlaub fahre, nehme ich wie Du auch immer ein paar Beutel mit, sicher ist sicher 😉 .

  • liv sagt:

    hahah noch so eine! ich kann und will einfach nicht mehr ohne mi mi mi 😉 liv

  • cream puff sagt:

    Ich trinke auch sehr viel Tee, gruenen Tee liebe ich ganz besonders. ^^ Ich bevorzuge aber den japanischen mit dem geroesteten Reis. Der schmeckt so gut. haha. Bin kein grosser Kaffeetrinker. Nur ab und an bei dem ueberteuerten Starbucks, aber ansonsten bevorzuge ich auch Tee und damit meine ich nicht Lipton Eistee und so. lol

  • beautyjagd sagt:

    Den mit dem gerösteten Reis finde ich auch ganz toll!!

  • liv sagt:

    mmm den tee mit geröstetem reis kenne ich noch nicht *haben will* !!!!!! danke für den tipp!!!!!!!!!!!! liefs liv

  • Selene sagt:

    Dann oute ich mich mal als Kaffeejunkie 😀
    Ohne den geht morgens gar nichts…
    Trinke eher in der kälteren Jahreszeit regelmäßig Tee, keinen bestimmten, aber immer abwechslungsreich und am liebsten warm. Ansonsten bevorzuge ich ganz viel Wasser und trinke da auch mind. 2 L/Tag. Wenn ich etwas mehr Zeit und Lust habe, koche ich mir eine Kanne Tee und trinke diesen dann kalt. Das ist aber eher selten und nur an wärmeren Tagen 😉

  • Anonymous sagt:

    Ich denke, dass Du nicht vegan ist, deswegen ist es nicht so wichtig, aber: In KEINEM pflanzlichen Lebensmittel ist Vitamin B12 drin…

    Liebe Grüße

  • Anonymous sagt:

    „isst“ sollte es heißen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CommentLuv