About inner beauty and rainy days

DEUTSCHER TEXT UNTEN.
Het regent bakken en dat als sinds weken – tenminste hier in Amsterdam.

Als je, zo als ik, alles op de fiets doet mijn beauty advies voor dit weer: draag je regenoutfit! En niet alleen maar een jasje, nee het hele set!

Waarom? Omdat ‘inner beauty’ nog steeds het meest effectieve schoonheidsmiddeltje is ooit!!!! Wie met droog haar, droge voeten en vooral een dikke lach op haar gezicht bij de eindbestemming aankomt is nog altijd de mooiste 🙂

Dit outfit: Regenboek van de Hema (ca. €27), lichte dunne regenjas van Columbia (ooit €130 bij de Perry).

En omdat natuurcosmetica nog geen waterbestendige mascara kan produceren is een petje helaas ook een must 😉 In dit outfit ben ik zeker niet de mooiste op de fiets, maar ik straal als ik helemaal droog en vrolijk het kantoor binnen loop.

Draag jij ook een regenoufit of ben je daarvoor te ijdel?

Liefs, liv
Von innerer Schönheit und einem verregneten Sommer


Hier in Amsterdam steht seit Wochen Dauerregen aufm Programm.


Für alle die wie ich alle Wege per ‚fiets’ (Fahrrad) ablegen hier mein Schönheitstipp: Tragt ein Regenoutfit.  Nein, nicht nur eine chicke Goretex Jacke, sonder das ganze Set: Hose, Jacke und Cap.

Warum? Weil Innerschönheit immer noch das effektivste Schönheitsmittel ist. Denn wer mit trocknen Haaren, trockenen Socken und keiner am Körper klebenden Jeans von A nach B kommt ist immer noch die schönste im ganzen Land.

Mein Regenoutfit: Regenhose von Hema (ca. €27), eine leichte dünne Regenjacke von Columbia (vor 4 jahren €130 bij de PerrySport). Und da NK noch keine wasserfesten Mascara herstellt ist eine Cap leider auch Pflichtprogramm.

Ich bin keineswegs die Schönste aufm Rad, aber ich strahle den ganzen Tag wenn ich trocken und fröhlich im Büro ankomme.

Tragt ihr auch Regenkleidung oder seit ihr (wie die meisten Damen, selbst hier in Amsterdam) dafür zu eitel?

Trockene Grüsse,

Eure Liv

10 Comments

  • Arnout sagt:

    Hier ben ik het helemaal mee eens!

  • liv sagt:

    yeah nog een bekenner 🙂 er zijn niet veel die durven toegeven dat ze ook onder de regenpakkenvrouwtjes en mannentjes horen 🙂

  • beautyjagd sagt:

    Du siehst ja cool auf den Fotos aus 🙂 Also SO würde ich mich auch anziehen zum Fahrradfahren. Hoffentlich wird das Wetter bal wieder besser…

  • liv sagt:

    @ beautyjagd: danke für das Kompliment 🙂 Catwoman bin ich nicht grad, aber’s hilft halt echt bei diesem s..uwetter ;)also wenn du mal nach NL kommst nicht nur tom’s of maine auf die einkaufslisten sondern auch die chicke Regenhose von Hema. Lg liv

  • cream puff sagt:

    Ich finde auch dass es ein wirklich cooles Outfit ist! Mir wäre es egal wie ich aussehe hauptsache man kommt trocken auf Arbeit an! ^^ Aber ich muss gestehen dass ich nicht so der grosse Fahrradfahrer bin weil es einfach an dem Orientierungssinn hapert und ich auch niemals auf der Strasse fahren würde…

    Bei uns ist übrigens auch schlechtes Wetter… Wo bleibt der Sommer?

  • Andreea sagt:

    Das funzt aber alles nicht mit Brille – wenn ich nix sehe, dann sehe ich nix. Ich gehe dann zu Fuss.

  • liv sagt:

    @ andreea: sorry hab die brillenträger ganz vergessen! zum glück hab ich keine (auch wenn ich Brillen sehr attraktiv finde und gerne eine aus fensterglas hätte ;)), denn hier ist Radfahren einfach ein MUSS, ob man will oder nicht. LG liv

  • Claudia sagt:

    Als ik iedere dag naar mijn werk zou fietsen zou ik ook een regenpak aantrekken. Ik draag nu een zonnebril in de regen om te voorkomen dat mijn natuurlijke mascara uitloopt 😉

  • Laura S. sagt:

    Haha, je ziet er super cute uit Liv! Ik doe ook alles op de fiets, mijn man ook. Ik heb ook een complete regenoutfit en die lijkt veel op de jouwe. Het kan me echt niet schelen hoe ik er in mijn regenpak uit zie, mooi voel ik me echter niet maar als het droog en comfortabel is, is het prima! 🙂

  • Sehr gute Idee! Sieht super aus. 🙂 Mein Problem beim Radfahren im Regen ist oft noch die unerträgliche Kälte. :p Hände nass, Gesicht nass…der Tod. Sitze ich dann einmal im Lesesaal, dauert es gefühlte Jahre bis ich wieder Normaltemperatur habe. Trage ich jedoch viele warme Sachen und heize dann zur Bib, friere ich genauso. Verzwickt.^^

    Liebe Grüße
    Mia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CommentLuv