Scrub, scrub, scrub…

Nederlandse tekst onderaan

Peelings werden von so gut wie 99% der Kosmetikfirmen wärmstens empfohlen.

So soll ein regelmäßiges Peeling tote Hautschüppchen entfernen, die Durchblutung fördern, und den Erneuerungsprozess der Haut stimulieren.
Dr. Hauschka rät von Peelings ab, da es die Haut verletzen kann und tote Hautzellen auch auf sanftere Weise entfernt werden können.
Lange Rede kurzer Sinn: ich – notorisch unentschlossen- konnte mich trotz der Meinungsverschiedenheiten entschieden:
1. Ich verwende kein Peeling mehr für ’s  Gesicht.
2. Mein Körper darf ab und zu mal ordentlich gescrubt werden (sogar ein Muss bevor ich Selbstbräuner auftrage).
3. Ich nutze keine herkömmliche Peelingprodukte mehr.
Schon lange vor meiner konsequenten Naturkosmetikzeit hab ich mich entschieden beim Peeling auf Zusatzstoffe wie Düfte und Konservierungsstoffe, und  vor allem auf überflüssige Tenside zu verzichten.
Stattdessen nutze ich einen Hamam Peelinghandschuh (Kese) aus Rohseide.

Die Vorteile
  • Sehr sanfter Peelingeffekt
  • Gleichzeitige Massage
  • Frei von… so gut wie allem außer Rohseide
  • Preisgünstig (Kostenpunkt €3 – €6 und hält ewig – mein erster Handschuh hat ca. acht Jahre gehalten)
  • Hygienisch (waschbar bei 60 Grad,  fängt aber auch nicht schnell an zu müffeln)
  • Spart Platz in der Dusche

Und wer nicht auf einen gleichzeitige Pflegeeffekt verzichten möchte, kann einfach Bade- oder Körperöle mit dem Handschuh einmassieren.
Aber Achtung: nicht auf der trocknen Haut anwenden und erst die Haut unter der Dusche oder in der Wanne etwas aufweichen lassen.
Fazit: sanfte Entspannung und samtweiche Haut mit einem sehr preisgünstigem Produkt
In diesem Sinne: Scrub your bad mood awaaaaaaaaaaaaaaaaaaaay
/ liv
Scrub, scrub, scrub…
99% van de cosmeticabedrijven raden een regelmatige Peeling aan.
Regelmatig scrubben is, zo wordt dus gezegd, nodig om dode huidcellen te verwijderen. Bovendien zou het de bloedsomloop bevorderen en het vernieuwingsproces van de huid stimuleren.
Dr. Hauschka rad daarentegen af van scrubben. Volgens hun kan het kleine wondjes veroorzaken en dode huidcellen zouden ook op een zachtere manier verwijdert kunnen worden.
Om een lang verhaal kort te maken: ik – die eigenlijk nooit kan kiezen – heb ondanks deze tegenstrijdige meningen een keuze gemaakt.
1. Mijn gezichtshuid wordt niet meer gescrubd.
2. Mijn lichaam daarentegen mag wel af en toe een stevige scub krijgen (zelfs een must voordat ik zelfbruiner gebruik).
3. Maar ik gebruik conventionele scrub producten meer.
Lang voordat ik consequent op natuurproducten ben overgestapt heb ik besloten om voor het scrubben geurstoffen, conserveringsmiddelen en tenside te kunnen missen.
In plaats daarvan gebruik ik een Hamam scrubhandschoen (Kese), van pure zijde.

De voordelen
  • zeer zachte peeling effect
  • gelijktijdige massage
  • vrij van… vrijwel alles behalve zijde
  • weinig kosten (Het washandje kost tussen €3 – €6 en gaat heel lang mee, de eerste heb ik pas na acht jaar moeten vervangen.)
  • hygiënisch (wasbaar op 60 graden, en begint niet snel te ruiken)
  • bespaart ruimte in de douche
Wie gelijktijdig een verzorgend effect wil, kan met het handschoentje bad- of bodyolie inwrijven.
N.B.: Scrub nooit een droge huid, en week je huid alvast een beetje onder de douche of in bad voordat je begint met scrubben.
Conclusie: heerlijke ontspanning en fluweelzachte huid met een zeer goedkoop product.
Dus: Scrub je slechte humeur awaaaaaaaaaaaaaaaaaaaay
/ Liv

2 Comments

  • Hey Liv,

    gerade habe ich diesen beitrag entdeckt und wollte mal fragen, wo man so einen tollen Handschuh kaufen kann

    Liebe Grüße
    Sabrina (das Beautybaerchi ;-))

    • liv sagt:

      Liebe Sabrina,
      ich weiss das man diese Handschuhe bei http://www.bella-donna.de/ bekommt, allerdings konnte ich sie bei denen auf der Website vom Onlineshop nicht finden. Die meisten Naturdrogerien sollten aber diese Handschuhe haben, denn sie sind ziemlich verbreitet. Viel erfolg beim Suchen & Finden. Liefs, Liv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CommentLuv